ARD Das Erste

Das Erste: Das Erste ruft in der dunklen Jahreszeit die Zuschauer auf: Macht was!

München (ots) - Bis zum 22. Dezember werden bei uns auf der nördlichen Erdhalbkugel die Tage kürzer, die Nächte länger. Um in der dunklen Jahreszeit etwas mehr Farbe, Wärme und Kreativität in den Alltag zu bringen, hat sich Das Erste für den Winter etwas ausgedacht: Unter dem Motto "Macht was!" lädt Das Erste die Zuschauer und Nutzer von Internet und Social Media dazu ein, selbst kreativ zu werden. Acht Kurzfilme geben Anleitungen zum raffinierten Verpacken von Weihnachtsgeschenken, zum Plätzchenbacken und zum Schneidern von Handschuhen aus ausrangierten Pullovern oder zum Basteln von Laternen und ausgefallenen Schneekugeln. Auch das Bleigießen zu Silvester und die Zubereitung von Früchtepunsch werden darin thematisiert. Die animierten Illustrationen sollen Lust machen auf die kalte Jahreszeit und nehmen den Zuschauer und User mit in eine fantasievolle Welt. Eine Online-Bildergalerie zeigt weitere Facetten dieser Aktion, in die auch die Social-Media-Profile des Ersten bei Facebook und Twitter eingebunden sind. Alle Anleitungen zum Kreativwerden sind unter DasErste.de/machtwas auch als Download zu finden. Darüber hinaus kann der User Wallpaper-Motive sowie musikalische Arrangements als Klingelton herunterladen. Am Samstag, 22. November 2014, genau einen Monat vor der Wintersonnenwende, startet die Aktion des Ersten, die vom ARD Design in Zusammenarbeit mit der Agentur Perfect Accident realisiert wurde.

Pressekontakt:

Henriette Edle von Hoessle, Leiterin ARD Design,
Tel. 089/5900-23581, E-Mail: ARD.Desgin@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: