ARD Das Erste

Das Erste: Programmänderung im Ersten am 23. Juli 2014

München (ots) - Aus aktuellem Anlass nimmt Das Erste heute folgende 15-minütige Sondersendung vom WDR ins Programm:

23. Juli 2014, 22.45 Uhr

Weltspiegel extra: Todesflug MH17 - Europas Tragödie

Die Niederlande trauern. Mehr als 190 Niederländer sind bei dem Absturz von Flug MH17 über der Ostukraine ums Leben gekommen. Heute Nachmittag werden die Toten überführt. Aus diesem Anlass berichtet Das Erste in einer 15-minütigen Zusammenfassung über den Tag der Trauer in ganz Europa. Um 15.30 Uhr läuten in den Niederlanden alle Glocken, wenn die Transportmaschinen mit den Toten in Eindhoven landen. Am Abend gibt es einen großen Trauermarsch in Amsterdam. Währenddessen gehen die Kämpfe in der Ostukraine zwischen der ukrainischen Armee und prorussischen Separatisten unvermindert weiter. Das Erste berichtet aus Eindhoven, Amsterdam, Charkiw und von der Absturzstelle von Flug Malaysia Airlines MH17. Redaktion: Norbert Hahn und Heribert Roth (beide WDR)

Den geänderten Programmablauf entnehmen Sie bitte den Seiten http://programm.daserste.de/

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Annette Metzinger, Tel: 0221/220 7101,
E-Mail: annette.metzinger@wdr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: