ARD Das Erste

Vorhang auf für ein erstklassiges SommerKino XXL im Ersten Oscarpreisträgerin Meryl Streep als "Iron Lady" am kommenden Montag um 20.15 Uhr

München (ots) - Zum Auftakt des erweiterten SommerKinos im Ersten wird am Montag, 30. Juni um 20.15 Uhr die Filmbiografie "Die eiserne Lady" als Free-TV-Premiere gezeigt. Keine andere Rolle in ihrer an Höhepunkten reichen Karriere meisterte Meryl Streep mit so viel Verve wie die der "Iron Lady". Die Verkörperung der englischen Premierministerin Margaret Thatcher brachte ihr verdienterweise den dritten Oscar ein. Das bewegende Biopic erzählt das Leben der konservativen Politikerin in Rückblenden und zeigt sie dabei auch als vereinsamte Frau mit zunehmender Altersdemenz. Trotz dieser intimen Nähe bewahrt die zurückhaltende Inszenierung die Würde der umstrittenen Staatsfrau, die einer ganzen Epoche ihren Stempel aufdrückte. Nach dem subtilen Drehbuch von Abi Morgan schuf "Mamma Mia!"-Regisseurin Phyllida Lloyd eine nachdenklich stimmende Studie über die Einsamkeit der Macht.

Mit dem Kinohit "Ziemlich beste Freunde" setzt Das Erste am 7. Juli sein SommerKino fort. Insgesamt werden in diesem Jahr bis zum 10. September 13 Kino-Highlights als Free-TV- und Fernsehpremieren am Montag um 20.15 Uhr und auf einem neuen Sendeplatz am Mittwoch um 22.45 Uhr zu sehen sein.

Pressekontakt:

Die Pressemappe zum "SommerKino" ist unter:
https://presse.daserste.de/pages/pressemappen/liste.aspx downloadbar.

Ein Interview mit der Hauptdarstellerin Meryl Streep und der
Regisseurin Phyllida Lloyd finden Sie unter
www.daserste.de/sommerkino

O-Töne und Interviewausschnitte unter www.ardtvaudio.de


Pressekontakt
ARD Degeto, Nicole Marneros
Tel.: 069/ 1509 - 338, E-Mail: nicole.marneros@degeto.de
ana radica ! Presse - Organisation, Eva-Maria Heß
Tel: 089/23 66 12 0, E-Mail: evahess@ana-radica-presse.com

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: