ARD Das Erste

Das Erste: ARD-Sommerinterviews im "Bericht aus Berlin": Auftakt mit dem CSU-Parteivorsitzenden Horst Seehofer am 20. Juli 2014

München (ots) - Von Juli bis August 2014 stehen die Parteivorsitzenden von CDU, CSU, SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN sowie der Fraktionsvorsitzende von DIE LINKE im ARD-Sommerinterview Rede und Antwort.

Die Moderatoren Rainald Becker und Sabine Rau führen die Gespräche mit den Spitzenpolitikern auf der Freitreppe des Marie-Elisabeth-Lüders-Hauses im Berliner Regierungsviertel. Dabei geht es einerseits um die momentane Situation der im Bundestag vertretenen Parteien, andererseits auch um deren Haltung zu aktuellen innen- und außenpolitischen Fragen.

Das erste Sommerinterview im "Bericht aus Berlin" sendet Das Erste am Sonntag, dem 20. Juli 2014, um 18.30 Uhr. Zu Gast ist der CSU-Parteivorsitzende Horst Seehofer. Am 24. August 2014 findet die Interviewreihe mit der Bundeskanzlerin und CDU-Vorsitzenden Angela Merkel ihren diesjährigen Abschluss.

Sendetermine der ARD-Sommerinterviews im "Bericht aus Berlin", sonntags, 18.30 Uhr im Ersten:

20. Juli 2014: Horst Seehofer (CSU)
27. Juli 2014: Sigmar Gabriel (SPD)
3. August 2014: Cem Özdemir (BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN)
10. August 2014: Gregor Gysi (DIE LINKE)
24. August 2014: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) 

Pressekontakt:

ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Eva Woyte, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: presse@ard-hauptstadtstudio.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: