ARD Das Erste

Das Erste
GÜNTHER JAUCH am 1. Juni 2014 um 23.00 Uhr im Ersten

München (ots) - Das Thema:

Fußball-WM in Brasilien - Fest oder Fiasko?

Keine zwei Wochen mehr bis zum Anpfiff: Überall auf der Welt fiebern Fußballfans der WM in Brasilien entgegen - auch in Deutschland. Die Vorfreude auf das große Sportereignis scheint allerdings getrübt. Während die deutsche Mannschaft mit Negativschlagzeilen und Verletzungssorgen von sich reden macht, regt sich in Brasilien heftiger Widerstand gegen die Milliardenausgaben für die WM und die strikten Auflagen der FIFA. Ist Brasilien mit der WM überfordert? Wird Fußball nur noch vom Kommerz regiert? Und: Wie stehen die Chancen auf den Titel für die deutsche Nationalelf?

Darüber diskutiert Günther Jauch nach dem Fußball-Länderspiel 
Deutschland vs. Kamerun mit
Jens Lehmann (ehemaliger Nationaltorhüter)
Peter Lohmeyer (Schauspieler und Fußballfan)
Béla Réthy (Fußballkommentator)
Claudia Roth (Bündnis 90/Die Grünen, Vizepräsidentin des Deutschen 
Bundestags und Mitglied der DFB-Kulturstiftung)
Edmund Stoiber (CSU, Mitglied des Aufsichtsrats der FC Bayern München
AG) 

GÜNTHER JAUCH ist eine Produktion von I & U TV im Auftrag der ARD unter redaktioneller Federführung des NDR für Das Erste.

GÜNTHER JAUCH im Internet unter www.daserste.de/guentherjauch

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900-23867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

I&U TV Produktion GmbH & Co. KG, Simone Bartsch
Tel: 030/4119880-153, E-Mail: bartsch@iutv.de

Pressefotos von Günther Jauch finden Sie unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: