ARD Das Erste

Das Erste
Die Doku-Serie "Verrückt nach Meer" sucht Menschen, die mit auf Kreuzfahrt gehen wollen

München (ots) - "Verrückt nach Meer" steuert in die 5. Staffel! Anfang 2015 beginnen die Dreharbeiten für 50 neue Folgen der ARD-Doku-Serie. Kapitän Morten Hansen, Kreuzfahrtdirektor Thomas Gleiss und die Crew nehmen die Passagiere auf der "Grand Lady" zu Traumzielen rund um Südamerika mit. Die neuen Folgen sind voraussichtlich Ende 2015 im Ersten zu sehen.

Seit 2010 begleitet die ARD-Doku-Serie in mittlerweile 120 Folgen à 50 Minuten das Leben und Arbeiten der Schiffscrew und Passagiere auf einem Kreuzfahrtschiff. Neben traumhaften Reisezielen blickt die Serie hinter die Kulissen einer Kreuzfahrt und zeigt, was für Passagiere normalerweise unsichtbar bleibt: der Arbeitsalltag der Crew rund um Kapitän Morten Hansen und das Zusammenspiel mit den Passagieren. Die Kamera begleitet die Menschen dabei, wenn sie sich großen Herausforderungen stellen und neue Abenteuer erleben. "Verrückt nach Meer" ist nicht gescripted und arbeitet mit klassisch-dokumentarischen Mitteln", so BR-Redakteurin Birgitta Kaßeckert, "hier trifft Unterhaltung auf Wirklichkeit."

Und Sie können bei der 5. Staffel dabei sein! Die Reiseziele sind: Marseille/Frankreich - Casablanca/Marokko - Teneriffa - Brasilien - Uruguay - Argentinien - Chile - Feuerland - Peru - Ecuador - Costa Rica - Nicaragua - Mexiko - Guatemala - El Salvador - Panama - Kolumbien - Venezuela - Karibische Inseln - Madeira - Cadiz/Spanien - Mallorca - Marseille/Frankreich

Gesucht werden Menschen, die noch nie auf Kreuzfahrt waren und eine außergewöhnliche Zeit mit jemandem verbringen möchten, der ihnen besonders am Herzen liegt. Zum Beispiel Singles, Flitterwöchner, junge Familien, beste Freundinnen oder Freunde, Vereinskameraden oder Menschen, die einen ganz besonderen Bezug zu einem der Ziele haben - eine Leidenschaft für lateinamerikanische Tänze; Menschen, die eine mexikanische Bar führen - aber noch nie in Mexiko waren oder den Onkel in Chile endlich kennenlernen wollen ...

Die Bewerber müssen bereit sein, sich von einer Fernsehkamera an Bord und bei den Ausflügen begleiten zu lassen. Schicken Sie ein kleines Handyvideo (die Qualität ist egal) - oder schreiben Sie ihre Geschichte (bitte mit Fotos) möglichst originell ... und vielleicht sind Sie dabei, bei einer der fünf Kreuzfahrten von "Verrückt nach Meer" (Der Rechtsweg ist ausgeschlossen).

Die Bewerbungen gehen an:

Bewegte Zeiten, "Verrückt nach Meer", Mondstraße 10, 81543 München oder an: kreuzfahrt@bewegtezeiten.de

Die Reisetermine sind:

6. bis 31. Januar 2015
Auf nach Südamerika

31. Januar bis 18. Februar 2015
Rund um Kap Hoorn

18. Februar bis 7. März 2015
Von Chile nach Mexiko

7. bis 24. März 2015
Von Mexiko in die Karibik

24. März bis 12. April 2015
Einmal Karibik und zurück 

"Verrückt nach Meer" ist eine Produktion der Bewegte Zeiten Filmproduktion GmbH im Auftrag der ARD unter Federführung des BR für Das Erste. Produzenten sind Stephan Rebelein, Frank Jansen (Bewegte Zeiten), die Redaktion hat Birgitta Kaßeckert (BR).

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: