ARD Das Erste

Das Erste
Drehstart für "Schluss! Aus! Amen!" (AT) - eine schwarze Komödie mit Saskia Vester und Heinz-Josef Braun

München (ots) - Seit Anfang der Woche finden in Oberbayern die Dreharbeiten zu der TV-Komödie "Schluss! Aus! Amen!" (AT) statt. Mit feinsinnig schwarzem Humor inszeniert Regisseur Thomas Kronthaler ("Das Leben ist ein Bauernhof") die Geschichte rund um Familie Sailer, die mit Müh und Not versucht, den Tod der Großmutter zu vertuschen. Als Ehepaar sind Saskia Vester und Heinz-Josef Braun in den Hauptrollen zu sehen. Weiterhin spielen u. a. Monika Baumgartner, Gertrud Roll, Fanny Krausz und Franz-Xaver Brückner. Das Drehbuch stammt von Thomas und Stephanie Kronthaler. Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis zum 30. Mai 2014.

Zum Inhalt:

Johanna (Saskia Vester) und Heinz (Heinz-Josef Braun) leben gemeinsam mit seiner pflegebedürftiger Mutter Magdalena auf einem Bauernhof. Ihre bereits erwachsenen Kinder Caroline (Fanny Krausz) und Christoph (Franz-Xaver Brückner) wohnen während ihrer Ausbildung in München, allerdings kommen sie gern jedes Wochenende nach Hause. Mit dem plötzlichen Tod der Großmutter bricht der Drei-Generationen-Haushalt zusammen. Die Trauer weicht schnell großen Geldsorgen. Schließlich fehlen nun Rente und Pflegegeld der Oma in der Familienkasse. Die Kinder brauchen weiterhin eine finanzielle Unterstützung und die Raten für den Traktor müssen bezahlt werden. Deshalb betten die Eheleute die Verstorbene in die Gefriertruhe im Keller, anstatt ihren Tod zu melden. Caroline und Christoph sind anfangs geschockt, aber dann zieht die Familie an einem Strang und mit Hilfe kleiner Tricks gelingt es ihnen gut, den Tod der Oma zu verheimlichen - bis eine Überprüfung der Pflegestufe ansteht. Schnell muss ein Großmutter-Double her. Wie gut, dass es in der Nachbarschaft die demente Seniorin Erni (Gertrud Roll) gibt, deren Kinder Johanna zu einem spontan Urlaub überreden kann. Als die "Leihoma" kurzzeitig bei den Sailers einzieht, scheint die Fassade intakt. Bis sich herausstellt, dass der geborgte Pflegefall nicht so hilflos ist, wie er tut ...

"Schluss! Aus! Amen!" (AT) ist eine Produktion der die film gmbh im Auftrag der ARD Degeto für das Erste. Produzent ist Uli Aselmann, Producerin Sophia Aldenhoven. Die Redaktion liegt bei Stefan Kruppa (ARD Degeto).

Pressekontakt:

ARD Degeto, Carina Hoffmeister
Tel.: 069/1509 331, E-Mail: carina.hoffmeister@degeto.de

schumacher PR, Silvia Schumacher
Tel.: 0221/1692 4676, E-Mail: silvia@schumacher-pr.com

Foto über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: