ARD Das Erste

Das Erste im Gelben Trikot

München (ots) - Das Erste ist das meistgesehene Fernsehprogramm im Juli 2001. Dies geht aus den aktuellen Ergebnissen der GfK-Fernsehforschung für das deutsche Fernsehpublikum hervor. Danach entfielen 14,9 Prozent des Fernsehkonsums auf Das Erste. Mit 14,4 und 14,1 Prozent folgen das ZDF und RTL auf den Plätzen. Die Dritten Programme der ARD erreichen mit 12,9 Prozent den vierten Rang. SAT.1 und ProSieben erreichen mit 9,7 und 7,4 Prozent die Plätze fünf und sechs. Die meistgesehene Sendung im Ersten war der SFB-Tatort "Der lange Arm des Zufalls" am 8. Juli mit 7,68 Mio. Zuschauern (MA: 24,7%). Neben verschiedenen Ausgaben der "Tagesschau" stieß auch die Sondersendung "Abschied von Hannelore Kohl" am 11. Juli mit 6,89 Mio. Zuschauern (MA: 26,7%) auf großes Interesse des Publikums. Weiterhin leistete die Berichterstattung von der Tour de France einen bedeutenden Beitrag zum Erfolg des Ersten: Die nachmittäglichen Live-Übertragungen im Ersten erreichten im Durchschnitt einen Marktanteil von 27,8 Prozent. Das sind 2,76 Millionen Zuschauer, die die Leistungen von Ullrich, Zabel und Co. verfolgten und den Kommentaren von Watterott, Boßdorf und Emig lauschten. Die meistgesehene Etappe war für die Radfahrer auch die schwierigste: Auf der Fahrt von Tarbes über den Col du Tourmalet nach Luz Ardiden am 22. Juli litten 3,85 Millionen fast viereinhalb Stunden mit den Helden der Landstraße, was an diesem Nachmittag einem Marktanteil von 35,6% entsprach. Auch die abendliche Zusammenfassung nach der "Tagesschau" war ein großer Erfolg: Tag für Tag informierten sich 3,84 Millionen Zuschauer (16,9% MA) über das sportliche Geschehen am Nachmittag. ots Originaltext: Das Erste Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Pressekontakt: Burchard Röver, Presse und Information Das Erste, Tel. 089/5900-3867, Fax: 089/5501259, E-Mail: b.roever@das-erste.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: