ARD Das Erste

ARD-Brennpunkt: Blutiger Machtkampf in Kiew

Köln (ots) - Das Erste, Donnerstag, 20. Februar 2014, 20.15 - 20.25 Uhr

Es wird scharf geschossen. Menschen werden getötet. Der Maidan - ein blutiges Schlachtfeld. Jede Hoffnung auf den vereinbarten Waffenstillstand ist zerstört. Unter diesen Umständen werden Verhandlungen, die eine friedliche Lösung für das Land bringen könnten, immer schwieriger. Auch in der westukrainischen Stadt Lviv kämpfen die Menschen mit allen Mitteln gegen das Janukowitsch-Regime. Immer häufiger taucht hier die Frage auf: Steht das Land vor einer Teilung? In Brüssel treffen sich heute die EU-Außenminister und setzen auf Sanktionen gegen das Janukowitsch-Regime.

Moderation: Michael Strempel

Redaktion: Torsten Beermann, Petra Schmitt-Wilting

Besuchen Sie auch die WDR Presselounge: www.presse.WDR.de

www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:
Annette Metzinger
WDR Presse und Information
Telefon 0221 220 7101
Annette.Metzinger@wdr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: