ARD Das Erste

Das Erste
Ergänzte Gästeliste bei GÜNTHER JAUCH am 2. Februar 2014 um 21.45 Uhr im Ersten

München (ots) - Das Thema:

Totalschaden ADAC - Was ist das für ein Pannenverein?

ADAC-Präsident Meyer am Sonntag bei GÜNTHER JAUCH

Mauschelei, Betrügerei, Lüge: Der ADAC - jahrelang eine ehrwürdige Institution - steht unter Generalverdacht. Manipulationen beim Autopreis "Gelber Engel" und der umstrittene Einsatz der ADAC-Rettungshubschrauber haben eine Welle der Kritik losgetreten. Inzwischen werden die Pannenstatistik, die politische Arbeit, sogar der Verein als solcher in Frage gestellt.

Wie sehr ist das Vertrauen in den ADAC erschüttert? Ist der ADAC mehr Konzern als Verein? Wie groß ist der politische Einfluss des Automobilclubs?

Darüber diskutiert Günther Jauch mit 
Peter Meyer (Präsident des ADAC)
Ferdinand Dudenhöffer (Professor für Betriebswirtschaftslehre und 
Automobilwirtschaft an der Universität Duisburg-Essen)
Uwe Ritzer (Journalist "Süddeutsche Zeitung")
Margaret Heckel (Autorin und Journalistin)
Franz W. Rother (stellvertretender Chefredakteur "WirtschaftsWoche") 

GÜNTHER JAUCH ist eine Produktion von I & U TV im Auftrag der ARD unter redaktioneller Federführung des NDR für Das Erste.

GÜNTHER JAUCH im Internet unter www.daserste.de/guentherjauch

Pressekontakt:

Burchard Röver, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900-3867, E-Mail: burchard.roever@DasErste.de

I&U TV Produktion GmbH & Co. KG, Anabel Bermejo,
Tel: 030/4119880-152, E-Mail: bermejo@iutv.de

Pressefotos von Günther Jauch finden Sie unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: