ARD Das Erste

ARD-Brennpunkt: Tote in Kiew - aktuelle Programmänderung

Köln (ots) - Das Erste, 22. Januar 2014, 20.15 bis 20.25 Uhr

In der Ukraine spitzt sich der Kampf zwischen Opposition und Machthabern um den künftigen Kurs des Landes zu. Heute sind die ersten Schüsse gefallen, mindestens zwei Demonstranten wurden getötet. Nach den umstrittenen Gesetzen zur Einschränkung des Demonstrationsrechts haben Polizeikräfte begonnen, die Sperren um den zentralen Maidan-Platz zu räumen. Beobachter befürchten ein Blutvergießen; die Stimmung in Teilen der Demonstranten sowie der Regierungskräfte ist aufgeheizt. Ob die Verhandlungen zwischen Regierung und Opposition eine Eskalation noch verhindern können, erscheint ungewiss. Der ARD-Brennpunkt berichtet über den eskalierenden Machtkampf und analysiert die Hintergründe: Richtung EU oder zurück zu Putins Russland - wohin führt der Weg der Ukraine?" Moderation: Michael Strempel (WDR)

Redaktion: Torsten Beermann und Norbert Hahn (WDR)

www.ard-foto.de

Pressekontakt:

WDR Presse und Information, Annette Metzinger
Telefon 0221 220 7103
E-Mail: annette.metzinger@wdr.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: