Handball-WM: Viertelfinale am Mittwoch live im Ersten

München (ots) - Die deutsche Handball-Nationalmannschaft zieht um. Von Barcelona geht die Reise nach Saragossa. Mit im Gepäck hat sie sicher Informationen über die Teams aus Serbien und Spanien. Beide sind mögliche Gegner für die Deutschen am Mittwoch im Viertelfinale. Sollten die spanischen Gastgeber heute im Achtelfinale gegen Serbien gewinnen, überträgt die ARD das Viertelfinale gegen Spanien am Mittwoch, 23. Januar 2013, ab 18.50 Uhr live im Ersten. Heißt der Gegner Serbien, sendet Das Erste ab 17.45 Uhr. Reporter der Übertragung ist Florian Naß, die Moderation liegt bei Gerhard Delling. Zu Gast ist der ehemalige Handball-Nationalspieler Stefan Kretzschmar.

Die alternativen Sendezeiten im Überblick:

Mittwoch, 23. Januar 2013
17.45-20.00 Uhr
Sportschau live
Handball-Weltmeisterschaft
Viertelfinale
Deutschland - Serbien
Reporter: Florian Naß
Moderation: Gerhard Delling
Live-Übertragung aus Saragossa/Spanien

oder

Mittwoch, 23. Januar 2013
18.50-20.45 Uhr
Sportschau live
Handball-Weltmeisterschaft
Viertelfinale
Deutschland -  Spanien
Reporter: Florian Naß
Moderation: Gerhard Delling
Live-Übertragung aus Saragossa/Spanien

(dazwischen um ca. 19.40 - 19.47 Uhr Tagesschau) 

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel. 089/5900-2887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Das könnte Sie auch interessieren: