Menschen bei Maischberger" am Dienstag, 22. Januar 2013, um 22.45 Uhr

   

München (ots) - Gäste:

Klaus Wowereit, SPD (Regierender Bürgermeister von Berlin) Peter Altmaier, CDU (Bundesumweltminister) Katrin Göring-Eckardt, B´90/Grüne (Bundestagsvizepräsidentin) Patrick Döring, FDP (Generalsekretär) Jakob Augstein ("Freitag") und Nikolaus Blome ("Bild")

Klaus Wowereit

Seit 2001 regiert der Sozialdemokrat die deutsche Hauptstadt. Der stellv. Parteivorsitzende, in diesen Tagen selbst viel gescholten wegen des Debakels um den neuen Berliner Flughafen, hält Peer Steinbrück für einen hervorragenden SPD-Kanzlerkandidaten. Die Kritik an dem Merkel-Herausforderer erinnert Klaus Wowereit an eine "sehr profane Neiddebatte".

Peter Altmaier

Der Saarländer ist einer der engsten Vertrauten von Kanzlerin Merkel und verantwortet als Bundesumweltminister eines der zentralen Projekte der schwarz-gelben Regierung im Wahljahr: Die Energiewende. Als Parlamentarischer Geschäftsführer seiner Partei galt Peter Altmaier bis zu seinem Amtswechsel als einer der wichtigsten Strippenzieher hinter den Kulissen des politischen Berlin.

Katrin Göring-Eckardt

Die grüne Spitzenkandidatin für die Bundestagswahl gilt als bürgerliches Aushängeschild ihrer Partei. Nach ihrem Überraschungssieg bei der Urwahl distanzierte sich Katrin Göring-Eckardt rasch von Schwarz-Grün. Gemeinsam mit Jürgen Trittin, dem zweiten Spitzenkandidaten, wünscht sie sich eine rot-grüne Rückkehr auf die Regierungsbänke im Bundestag.

Patrick Döring

Der niedersächsische Bundestagsabgeordnete ruft seine zerstrittene Partei auf, endlich zusammenzurücken. Die schlechten Umfragewerte der Liberalen seien "der freundliche Hinweis, dass Selbstbeschäftigung nicht gewählt wird". Patrick Döring wurde Ende 2011 von Parteichef Philipp Rösler zum FDP-Generalsekretär ernannt.

Jakob Augstein und Nikolaus Blome

Die beiden Journalisten liefern sich jede Woche auf "Phoenix" einen Schlagabtausch über das politische Thema der Woche. Jakob Augstein, Verleger der Wochenzeitschrift "Freitag" und Kolumnist bei "Spiegel Online" steht in "Augstein und Blome" für linke Positionen. Der stellvertretende Chefredakteur und Leiter des Parlamentsbüros der "Bild"-Zeitung, Nikolaus Blome, vertritt eine eher konservative Linie.

"Menschen bei Maischberger" ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit der Vincent TV GmbH.

Pressekontakt:

Redaktion: Hans-Georg Kellner (WDR) 
Fotos unter:www.ard-foto.de
Pressekontakt: Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, 
Tel: 089/5900 3876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de