Das Erste: Um Himmels Willen Start der 12. Staffel mit 13 neuen Folgen am 8. Januar 2013 jeweils dienstags um 20.15 Uhr

   

München (ots) - Die erfolgreichste Fernsehserie des deutschen Fernsehens mit durchschnittlich mehr als sieben Millionen Zuschauern geht weiter: Auch in der 12. Staffel werden in der Dauerfehde des ungleichen Paares - Schwester Hanna und Bürgermeister Wöller - schwere Geschütze aufgefahren. Wöller will wiedergewählt werden und braucht das Klostergelände. Hanna hat alle Hände voll zu tun, das Ungemach abzuwenden. Zu allem Überfluss will die Ordenszentrale auch noch in das Kloster einziehen. Fritz Wepper und Janina Hartwig geben auf gewohnt erfrischende Weise die Kontrahenten, die sich einen Schlagabtausch nach dem anderen liefern - begleitet von einem spielfreudigen Ensemble aus munterer Schwesternschar und dem bunt gemischten Gefolge des Bürgermeisters.

Michael Baier hat 13 neue, unnachahmliche Geschichten geschrieben. Executive Producer ist Jana Brandt (MDR), die Redaktion hat Sven Döbler (MDR). "Um Himmels Willen" ist eine Produktion der NDF: Neue deutsche Filmgesellschaft im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm.

Pressekontakt:

Silvia Maric, Leitung Presse und Information Das Erste, 
Tel: 089/5900 2896, Fax: 089/550 1259, E-Mail: 
silvia.maric@DasErste.de 
PR Heike Ackermann, Janine Friedrich 
Tel: 089/649 865 13, Fax: 089/649 865 20, E-Mail: 
janine.friedrich@pr-ackermann.com 
Sendung: Di, 08.01.2013 | 20:15 | Um Himmels Willen | Unterhaltung