ARD Das Erste

Christoph-Daum-Pressekonferenz live im Ersten

    München (ots) - Der ehemalige Trainer von Bayer 04 Leverkusen und "Fast-Bundestrainer" Christoph Daum, der sich im Rummel um die Drogen-Affäre am 22. Oktober 2000 nach Florida zurückgezogen hatte, ist am Donnerstag überraschend aus den USA zurückgekehrt. Für den morgigen Freitag, 12. 1. 2001, kündigte Daum eine Pressekonferenz in Köln an. In einem Telefoninterview mit dem WDR sagte er:

    "Ich habe lange genug schweigen müssen und werde am Freitag zu einigen Dingen klar Stellung beziehen, damit wir uns in Zukunft wieder auf den Fußball konzentrieren können."

    Das Erste überträgt die Pressekonferenz im Rahmen der "Sportschau live"-Sendung ab 13.50 Uhr live aus Köln.

    Freitag, 12. 1. 2001

    10.45 - 14.30 Uhr    Sportschau live
                                    Ski-Weltcup
                                    Abfahrt Damen
                                    Reporter: Bernd Schmelzer
                                    Übertragung aus Haus

    ca. 12.20 Uhr          Ski-Weltcup
                                    Abfahrt Herren
                                    Reporter: Gerd Rubenbauer
                                    Übertragung aus Wengen

                                    Eisschnelllauf-Europameisterschaften
                                    500 m Herren
                                    500 m Damen
                                    Reporter: Bodo Boeck und Ralf Scholt
                                    Übertragung aus Baselga di Pine

    13.50 Uhr                 Pressekonferenz Christoph Daum
                                    Reporter: Jürgen Bergener
                                    Übertragung aus Köln

    dazwischen 12.15 - 12.20 Uhr Tagesschau (VPS 14.00)

    14.30    Insel des Ätna     Eine Reise durch Sizilien     Ablauf ab 15.00 Uhr wie vorgesehen


ots Originaltext: Das Erste
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Für Rückfragen:
Markus Bartosch, ARD-Sportkoordination,
Tel.: 089/5900 3780;
E-Mail: m.bartosch@das-erste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: