ARD Das Erste

Das Erste: "Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar 7. bis 10. Dezember 2010 um 19.45 Uhr im Ersten

München (ots) - Die Themen der Woche:

Dienstag, 7. Dezember 2010, 19.45 Uhr

Was verbirgt sich hinter dem Kindchenschema? Eisbärenbaby Knut war niedlich, ebenso der eigene Teddy aus Kindertagen. Bei beiden wirkt ein ähnliches Prinzip, das Kindchenschema. Warum wir diesem Phänomen immer wieder erliegen und wie die Werbung sich dies zunutze macht erklärt Ranga Yogeshwar.

Donnerstag, 9. Dezember 2010, 19.45 Uhr

Wie entstehen Resistenzen bei Antibiotika? Eine Behandlung mit Antibiotika ist für den Körper eine schwere Belastung. Verwendet man zu häufig Antibiotika, werden Viren dagegen resistent. Wie dieser Vorgang genau funktioniert und wie man sich dagegen schützt, weiß Ranga Yogeshwar.

Freitag, 10. Dezember 2010, 19.45 Uhr

Warum wird es leise, wenn es schneit? "Leise rieselt der Schnee" singt man zur Winterzeit und nicht nur das Rieseln geht lautlos vonstatten, wenn draußen Schnee liegt, scheint die ganze Umgebung auf einmal auffällig leise zu sein. Doch woher kommt diese winterliche Ruhe?

Im Internet: http://www.daserste.de/wissenvoracht/

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: