ARD Das Erste

Das Erste
"Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar
23. bis 26. November 2010 um 19.45 Uhr im Ersten

München (ots) - Die Themen der Woche:

Dienstag, 23. November 2010, 19.45 Uhr
Was hat die Erfindung des Fahrrads mit Vulkanen zu tun?
Auf den ersten Blick scheint hier kein Zusammenhang zu bestehen. Doch
als zu Beginn des 19. Jahrhunderts ein Vulkanausbruch verheerende 
Auswirkung auch auf Europa hatte, wurden die Menschen erfinderisch, 
wie Ranga Yogeshwar berichtet.

Mittwoch, 24. November 2010, 19.45 Uhr
Warum knallt eine Peitsche?
Ob Wilder Westen oder Oberbayern: Mit einer Peitsche zu knallen, ist 
eine Kunst für sich - entsteht doch der Knall in der Luft und nicht 
etwa beim Auftreffen auf den Boden. Ranga Yogeshwar verrät, was die 
Peitsche mit dem Düsenjet gemeinsam hat.

Freitag, 26. November 2010, 19.45 Uhr
Der Schuss in die Luft - wie schnell ist die Kugel beim Fall?
Bei feierlichen Anlässen zuckt man vielleicht schon einmal zusammen, 
wenn beim Salut mit dem Gewehr in die Luft geschossen wird. Ranga 
Yogeshwar erklärt, was eigentlich vonstattengeht, wenn die 
abgeschossene Kugel wieder zu Boden fällt, mit welcher 
Geschwindigkeit dies passiert und warum heute beim Salut lieber ganz 
auf die Kugel verzichtet wird. 

Im Internet: http://www.daserste.de/wissenvoracht/

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: