ARD Das Erste

Das Erste: ANNE WILL am 22. August 2010: Pakistan braucht Ihre Hilfe! Spenden trotz Korruption und Terror?

München (ots) - "Pakistan braucht Ihre Hilfe! Spenden trotz Korruption und Terror?" lautet das Thema bei ANNE WILL am Sonntag, 22. August 2010, um 21.45 Uhr im Ersten.

Rund 20 Millionen Menschen sind von der Flutkatastrophe in Pakistan betroffen, 1.500 Menschen sind bereits gestorben. Nun kämpfen die Überlebenden gegen den Hunger, lebensbedrohliche Krankheiten und Seuchen. Die internationale Hilfe ist zunächst nur schleppend angelaufen, auch die Spendenbereitschaft der Deutschen ist bisher vergleichsweise gering. Woran liegt das? Ist es vor allem die Sorge, dass Regierungsgelder und Privatspenden in die Hände von korrupten Staatsangestellten und Extremisten geraten? Wie kann sichergestellt werden, dass die Zuwendungen wirklich bei den Bedürftigen ankommen? Können ausländische Hilfsorganisationen vor Ort frei arbeiten?

Hierzu werden am 22. August in einer großen Spenden-Informationssendung bei Anne Will zu Gast sein:

Guido Westerwelle, Bundesaußenminister

Peter Scholl-Latour, Pakistan-Kenner Volker Rühe, Bundesverteidigungsminister a.D. Bärbel Dieckmann, Präsidentin der Welthungerhilfe Bernd Domres, Präsident der Stiftung des Deutschen Instituts für Katastrophenmedizin, war als Nothelfer in Pakistan

ANNE WILL - politisch denken, persönlich fragen Sonntags um 21.45 Uhr im Ersten

Pressekontakt:

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste, Tel.
089/5900-2887,
E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de
Nina Tesenfitz, Pressesprecherin Will Media GmbH, Tel. 030/21 22
23-230, E-Mail: n.tesenfitz@will-media.de
Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen
Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: