ARD Das Erste

"Waldis Club" bleibt im Ersten weiter am Ball ARD beschließt Verlängerung der beliebten Fußball-Talkrunde bis 2012

München (ots) - Die ARD verlängert ihre Zusammenarbeit mit Waldemar Hartmann um weitere zwei Jahre. Der Moderator wird "Waldis Club" bis einschließlich der Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine 2012 präsentieren. Die beliebte Talkrunde mit ausgewählten Gästen aus Sport, Gesellschaft und Politik findet seit der WM 2006 regelmäßig im Anschluss an die Übertragungen von Fußball-Länderspielen im Ersten statt.

ARD Sportkoordinator Axel Balkausky zur beschlossenen Verlängerung: "Waldi ist mit seiner Mischung aus Humor, Sachverstand und Analyse von unseren Zuschauern sehr gut angenommen worden. Während der EURO 2008 hatte die Sendung sogar teilweise bis zu fünf Millionen Zuschauer und einen Marktanteil von knapp 40 Prozent."

Auch Moderator Waldemar Hartmann freut sich über die Verlängerung: "Es ist für mich sehr schön, dass sich die ARD dazu entschlossen hat, unser gemeinsames Projekt bis zur EM 2012 weiter zu führen. Die Arbeit macht Spaß, und wir haben immer tolle Gäste, mit denen wir die Länderspiel-Abende ausklingen lassen können."

Pressekontakt:

Swantje Wittstock
ARD-Koordination Sport
Tel.: 089/5900-3780
E-Mail: swantje.wittstock@daserste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: