ARD Das Erste

Das Erste
"ttt - titel thesen temperamente" am 28. Februar 2010

    München (ots) - "ttt" kommt am Sonntag, 28. Februar, um 23.05 Uhr, vom Hessischen Rundfunk und hat die Themen:

    Um Gottes Willen? "ttt" über den Kulturkampf um den Missbrauch in der katholischen Kirche

    In der Debatte um den sexuellen Missbrauch in der katholischen Kirche ergreifen jetzt auch europäische Kultur-Prominente das Wort. Die irische Sängerin Sinéad O'Connor appelliert an Deutschland: Man dürfe nicht der Kirche die Aufklärung dieser Missbrauchsfälle überlassen. Auch in Irland hätte die Kirche erst auf Betreiben des Staates reagiert. In zahlreichen spektakulären Aktionen hat die gläubige Sinéad O'Connor, die selbst in der Familie misshandelt wurde, in den vergangenen Jahren immer wieder gegen die Kirche protestiert - dafür, den Missbrauch zu ahnden und die Opfer angemessen zu entschädigen. Auch der katalanische Opern-Regisseur Calixto Bieito, der zurzeit in Stuttgart inszeniert, kritisiert die Kirche heftig. Bieito, der in seinen Aufführungen eine drastische Sexualität zum Ausdruck bringt, ist selbst in einer spanischen Jesuitenschule missbraucht worden. Es seien Männerbünde, sagt er, daher sei nicht zu erwarten, dass sich die Situation verbessere. Kann und soll der Staat mehr Druck auf die Kirche ausüben? Erzbischof Robert Zollitsch hat die Bundesjustizministerin ultimativ aufgefordert, sich zu entschuldigen - weil die es gewagt hatte, die Kirche daran zu erinnern, dass auch sie den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland unterliege. Ein Kulturkampf? Der Theologe und Kirchenkritiker Eugen Drewermann fordert, dass die Kirche sich von innen heraus ändern müsse.

    Für seine aktuelle Ausgabe hat "ttt" mit Sinéad O'Connor, Calixto Bieito und Eugen Drewermann über den Missbrauch und ihre Forderungen nach Veränderung der Institution Kirche gesprochen.

    Außerdem bei "ttt": - Eva Braun, die "Geliebte des Führers" - Politische Mitläuferin oder die wahre Herrin des Berghofs? "ttt" im Gespräch mit der Historikerin Heike B. Görtemaker - Agora - Wie ein Historienfilm zum Fanal gegen Fanatismus und Frauenfeindlichkeit wird: "ttt" im Gespräch mit Oskar-Preisträger Alejandro Amenábar - Jute statt Prada - Wie Colin Beavan zum Supermann des Öko-Zeitalters wurde: "ttt" im Gespräch mit dem Öko-Aktivisten - Bestseller-Autor Martin Suter - Die neue Stimme der Schweiz? "ttt" im Gespräch mit dem beobachtenden Chronisten

    Moderation: Dieter Moor

    Redaktion: Gitta Severloh

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3876, E-Mail: agnes.toellner@DasErste.de
Fotos unter www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: