ARD Das Erste

"hart aber fair" am Mittwoch, 27. Januar 2010, um 21.45 Uhr Uhr, live aus Berlin

München (ots) - Moderation: Frank Plasberg Titel: Dammbruch bei den Kassenkosten - Bahn frei für die Klassenmedizin! Die Gäste: Daniel Bahr (FDP, Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium) Jens Spahn (CDU, Gesundheitspolitischer Sprecher der Unionsfraktion Doris Pfeiffer (Vorstandsvorsitzende des Spitzenverbandes der gesetzlichen Krankenkassen GKV) Dr. Frank-Ulrich Montgomery (Vizepräsident Bundesärztekammer, Facharzt für Radiologie) Karl Lauterbach (Gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion) Alle kassieren immer mehr für die Gesundheit: Pharmafirmen, Ärzte und jetzt auch noch die Krankenkassen! Draufzahlen muss aber nur einer: der Bürger! Auf wessen Seite steht die neue Regierung eigentlich? Gibt es schon jetzt gute Medizin nur für Gutverdiener? Und treiben wir selber die Kosten als Weltmeister beim Arztbesuch hoch? Interessierte können sich auch während der Sendung per Telefon und Fax an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung, Fragen, Ängste und Sorgen an die Redaktion übermitteln. "hart aber fair" ist immer erreichbar unter Tel.: 0800/5678-678, Fax: 0800/5678-679, E-Mail: hart-aber-fair@wdr.de. Pressekontakt: Redaktion: Stefan Wirtz Kontakt: Dr. Lars Jacob Presse und Information Das Erste Tel.: 089/5900-2898 Fax: 089/5501259 E-Mail: lars.jacob@DasErste.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: