ARD Das Erste

Das Erste: "Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar 12. bis 15. Januar 2010 um 19.45 Uhr im Ersten

München (ots) - Die Themen der Woche: Dienstag, 12. Januar 2010, 19.45 Uhr Rechnen die Inder anders? Inder rechnen anders, lautet die These! Stimmt das tatsächlich? Wenn einer diese Frage beantworten kann, dann wohl Ranga Yogeshwar, der außerdem zeigt, dass das "vedische Rechnen" eine durchaus unterhaltsame Angelegenheit ist. Mittwoch, 13. Januar 2010, 19.45 Uhr Warum werden die Haare grau? Früher oder später kommt der Moment: Man schaut in den Spiegel und entdeckt das erste graue Haar - weitere lassen nicht lange auf sich warten. Ranga Yogeshwar erklärt, was hinter dem Prozess des Ergrauens steckt. Donnerstag, 14. Januar 2010, 19.45 Uhr Wie entsteht Schwerelosigkeit? Schwebende Astronauten sind etwas Faszinierendes und vielleicht hat man sich auch schon mal gewünscht, schwerelos zu sein! Doch wie funktioniert Schwerelosigkeit? Die Antwort hierauf ist nicht einfach - dennoch hat Ranga Yogeshwar die Herausforderung angenommen und ist der Frage einmal nachgegangen. Freitag, 15. Januar 2010, 19.45 Uhr Warum werden die Finger runzelig, wenn man zu lange badet? Was gibt es nach einem anstrengenden Arbeitstag schöneres als ein langes Entspannungsbad? Je länger man sich im warmen Nass befindet, desto runzliger werden Hände und Füße - nicht aber die restliche Haut am Körper. Warum das so ist, erfährt man in dieser Folge ... Im Internet: http://www.daserste.de/wissenvoracht/ Pressekontakt: Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de Fotos über www.ard-foto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: