ARD Das Erste

Das Erste: "Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar 25. bis 28. November 2008 um 19.45 Uhr im Ersten

    München (ots) - Die Themen der Woche:

    Dienstag, 25. November 2008, 19.45 Uhr Wie löscht man brennendes Öl in der Pfanne? Schnell hat man in der Hitze des Gefechts mal einen Topf mit Fett zu lange auf dem Herd gelassen und plötzlich schlagen Flammen heraus. Jetzt bloß nicht mit Wasser löschen, denn die Folgen können verheerend sein. Ranga Yogeshwar zeigt, warum.

    Mittwoch, 26. November 2008, 19.45 Uhr Was bedeutet pasteurisiert? Die eine steht im Kühlregal, die andere hält sich auch ohne Kühlung so lange: pasteurisierte Milch oder H-Milch. Doch wo ist eigentlich der Unterschied?

    Donnerstag, 27. November 2008, 19.45 Uhr Woher stammt der Begriff "08/15"? Wenn man Dinge beschreiben, die absoluter Durchschnitt sind, betitelt man sie gerne als 08/15 und jeder versteht, was gemeint ist. Doch woher kommt diese Bezeichnung und was hat sie ursprünglich einmal beschrieben?

    Freitag, 28. November 2008, 19.45 Uhr Schmiergeld Wenn heute von Schmiergeld die Rede ist, denkt jeder sofort an Bestechung. Aber woher kommt das Wort? Und hatte es schon immer diese negative Bedeutung? Ranga Yogeshwar blickt zurück ins 18. Jahrhundert, um diese Frage zu klären.

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: