ARD Das Erste

Das Erste
Drehstart für den Fernsehfilm "Unter den Hügeln von Wales" (AT) mit Julia Richter, Christoph M. Ohrt, Pascal Breuer, Heidelinde Weis u. a.

    München (ots) - Am 3. September haben die Dreharbeiten zu dem Liebesfilm "Unter den Hügeln von Wales" (AT) nach dem gleichnamigen Roman von Diana Stainforth begonnen. In der wild-romantischen walisischen Naturlandschaft erzählt der Fernsehfilm die Geschichte einer jungen Witwe, die sich mit ihrem Sohn eine neue Existenz aufbauen muss. Die Hauptrolle übernimmt Julia Richter ("Pfarrer Braun: Die Gärten des Rabbiners"), an ihrer Seite spielen Christoph M. Ohrt ("Freundschaften und andere Neurosen"), Pascal Breuer ("Utta Danella - Der Himmel in deinen Augen") und Heidelinde Weis ("Ein Ferienhaus auf Ibiza"). Die Dreharbeiten dauern voraussichtlich bis zum 30. September.

    Zum Inhalt: Nach dem tragischen Unfalltod ihres Mannes verlässt Alex Stapleton (Julia Richter) mit ihrem Sohn David (Dominik Jahn) Afrika und kehrt in ihre walisische Heimat zurück. Dort hat sie von ihren Großeltern ein Cottage geerbt, das sie so schnell wie möglich verkaufen möchte, um mit dem Geld eine neue Existenz als Möbelrestauratorin in London aufzubauen. Doch das seit Jahren leerstehende Haus stellt sich als unverkäuflich heraus. Alex ist um eine Hoffnung ärmer und ihr Geldbeutel umso leerer. Dafür wachsen ihr die Menschen im Dorf immer mehr ans Herz: ihre kauzige Tante Margret Pollard (Heidelinde Weis), der sie im Tante-Emma-Laden hilft, ihr bester Freund aus Jugendtagen, der Gutsbesitzer James Belbroughton (Pascal Breuer) und vor allem der Bürgermeister Michael Lloyd Glynn (Christoph M. Ohrt), in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Aber Michael scheint nicht frei für sie zu sein und so nimmt Alex enttäuscht ein Jobangebot in London an. Da taucht plötzlich der Geologe Sam Morgan (Ole Puppe) auf, der von Gold berichtet, das in einem stillgelegten Stollen auf ihrem Grundstück zu finden sein soll. Alex sieht in dem Vorschlag, das Gold abzubauen, die Lösung all ihrer Probleme. Auch vom attraktiven Sam ist sie recht angetan. Oder ist sie dabei, einen großen Fehler zu begehen?

    "Unter den Hügeln von Wales" ist eine Produktion der CineCentrum (Producer: Sonja Zimmerschitt) im Auftrag der ARD Degeto für Das Erste. Regie führt Andi Niessner, das Drehbuch nach Diana Stainforths Romanvorlage stammt von Barbara Engelke und Bele Nord. Die Redaktion liegt bei Diane Wurzschmitt (ARD Degeto) und Daniela Mussgiller (NDR).

Pressekontakt:
Medienbüro Wolf, Tel.: 089/30090-38, Fax: 089/30090-01
E-Mail: sw@iworld.de
ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Natascha Liebold
Tel.: 069/1509-331, Fax: 069/1509-399, E-Mail:
degeto-presse@degeto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: