ARD Das Erste

Das Erste
Drehbeginn für das bewegende TV-Drama "Island - Herzen im Eis" (AT) mit Susanne Uhlen, Christian Kohlund und Heinz Hoenig

München (ots) - In Island starten die Dreharbeiten zu dem Fernsehfilm "Island - Herzen im Eis" (AT) mit Susanne Uhlen, Christian Kohlund und Heinz Hoenig in den Hauptrollen. Bei dem Drama um einen verschollenen Ehemann stehen außerdem Pauline Knof, Matthias Dietrich und Christoph von Friedl vor der Kamera. Gedreht wird voraussichtlich bis 10. September 2008 in Reykjavik und an den schönsten Orten der wildromantischen isländischen Landschaft. Die erfolgreiche Architektin Eva König (Susanne Uhlen) fährt mit ihrem 28-jährigen Sohn Peter (Matthias Dietrich) nach Island. Bei einer Gletschertour verlieben sich Peter und die isländische Reiseleiterin Karen Robertsdottir (Pauline Knof) Hals über Kopf ineinander. Da erkennt Eva in dem Hundeschlittenführer Robert Sörensen (Christian Kohlund) ihren verschollenen Ehemann wieder. Dieser hatte sie nach einer Firmenpleite vor 28 Jahren sitzen lassen - ohne etwas von ihrer Schwangerschaft zu wissen. Inzwischen hat er sich in Island unter falschem Namen eine neue Existenz aufgebaut. Karen ist seine Tochter. Sie und Peter haben also mehr gemeinsam als beiden lieb ist. Verzweifelt zieht sich Karen von Peter zurück. Endlich sieht Ludvik Kristjansson (Christoph von Friedl) seine Chance, ihr näher zu kommen. Allerdings versucht sein Vater Kristjan Olafsson (Heinz Hoenig), diese Beziehung mit allen Mitteln zu verhindern. Denn der Schafzüchter macht Robert für den Tod seiner geliebten Cousine, Karens Mutter, verantwortlich. Doch was hat er gegen Karen? Erst als der Streit zwischen Kristjan und seinem Sohn eskaliert, kommt die ganze überraschende Wahrheit ans Licht ... "Island - Herzen im Eis" ist eine Produktion der Graf Film (Produzent: Klaus Graf) in Zusammenarbeit mit der ARD Degeto für Das Erste und den ORF. Ausführender Produzent ist Michal Pokorny (Schiwago Film). Regie führt Michael Steinke nach einem Drehbuch von Peter Weissflog. Die Redaktion liegt bei Hans-Wolfgang Jurgan (ARD Degeto) und Andrea Artner (ORF). Das Erste und ORF zeigen "Island - Herzen im Eis" voraussichtlich im kommenden Jahr. Pressekontakt: medienbüro münchen, Michael Müller-Janke Tel.: 089/361037-39, Fax: 089/361037-45, E-Mail: info@medienbuero-muenchen.de ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Natascha Liebold, Tel. 069/1509-331, Fax: 069/1509-399, E-Mail: degeto-presse@degeto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: