ARD Das Erste

Das Erste
Einstand nach Maß: 5,23 Millionen Zuschauer sahen "Die Stein"
Die erste Folge erzielte einen Marktanteil von 20,8 Prozent

    München (ots) - Erfolgreicher Start für die neue Hauptabendserie im Ersten: 5,23 Millionen (Marktanteil 20,8 Prozent) verfolgten gestern die erste Episode von "Die Stein" mit Julia Stemberger in der Titelrolle. In weiteren Hauptrollen waren Annekathrin Bürger, Irm Herrmann, Petra Kleinert, Ivonne Schönherr, Katja Studt sowie David C. Bunners, Konstantin Graudus, Jochen Horst und Klaus Manchen zu sehen.

    Fortgesetzt wird die 13-teilige Serie am kommenden Dienstag, dem 5. August, mit der zweiten Folge "Aus und vorbei": Oliver (Konstantin Graudus), voller Reue und erschreckt durch Katjas schnellen Auszug, fährt mit einem gigantischen Strauß Rosen zur Schule. Allerdings erlangt er dadurch mehr die Aufmerksamkeit der Schüler als ein Einlenken von Katja (Julia Stemberger). Die hat erst mal genug nach Olivers Seitensprung. Außerdem ist sie über das Verhalten ihrer Schülerin Lisa besorgt.

    Produziert wurde "Die Stein" von der novafilm Fernsehproduktion im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm. Executive Producer ist Rosemarie Wintgen (RBB/ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabend); die Redaktion haben Dr. Josephine Schröder-Zebralla und Evelin Haible (RBB).

    "Die Stein" im Internet: www.DasErste.de/diestein

Pressekontakt:
Burchard Röver, Presse und Information Das Erste
Tel.: 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de

Karin Jensen, a+o Gesellschaft für Kommunikationsberatung mbH
Tel.: 040/4329-4412, Mobil: 0171/7491767
E-Mail: karin.jensen@a-und-o.com

Honorarfreies Bildmaterial unter www.ard-foto.de



Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: