ARD Das Erste

Das Erste
"Verbotene Liebe": Back on the Beach
ARD-Daily ruft Fans zum zweiten Beachvolleyball-Turnier an der Ostsee auf

    München (ots) - "They never come back!" - Die eiserne Boxregel mag für Schwergewichte gelten, nicht aber für den Beachvolleyball und das Team der "Verbotenen Liebe". Denn nach dem Erfolg des letzten Jahres kehren die Schauspieler der ARD-Daily am Samstag, 23. August 2008, nach Timmendorfer Strand zurück, um zum zweiten Mal zum Turnier um den "Verbotene Liebe"-Beachvolleyball-Cup aufzurufen. Diesmal werden sich Katrin Hess (Judith Hagedorf), Kristina Dörfer (Olivia Schneider), Andreas Jancke (Gregor Mann), Milan Marcus (Constantin von Lahnstein), Klaus Zmorek (Adrian Degenhardt), Jo Weil (Oliver Sabel) und Thore Schölermann (Christian Mann) für die Glamour-Soap die Bälle zuspielen.

    Fünf bis sieben Mannschaften werden mit den Schauspielern aus Köln um den Cup wetteifern, darunter die Vorjahressieger, je eine Mannschaft aus Mitgliedern von Fan-Clubs, Lesern der Regionalzeitung "Der Reporter" und Hörern der NDR-Jugendwelle "N-Joy". Wer ein weiteres Team bilden möchte und sechs Mitspieler gefunden hat, kann sich auch im Internet unter DasErste.de bewerben. Wer dann auch noch die beste Begründung hat, warum gerade sein Team nach Timmendorfer Strand kommen soll, gewinnt das Wochenende an der Ostsee. Alle Teilnehmer müssen allerdings mindestens 18 Jahre alt sein, und jede Mannschaft sollte mindestens zwei weibliche Spielerinnen aufstellen. Einsendeschluss ist der 8. August 2008.

    Das Sommer-Strandereignis an der Ostsee hat aber nicht nur diesen sportlichen Aspekt, sondern bietet vor allem den vielen Fans und Freunden der Daily die Möglichkeit, die Schauspieler der "Verbotenen Liebe" zu treffen und mit ihnen zu feiern. Das Turnier am Sportstrand (bei schlechtem Wetter in der Halle) lässt sich von der Seebrücke und von den aufgestellten Tribünen bestens verfolgen. Neben dem Spielen ab 11.00 Uhr sind Autogramm- und Fotoaktionen mit den Darstellern geplant. Der Eintritt ist frei. Und ab 22.00 Uhr wird gefeiert - beim "Verbotene Liebe"-Clubbing im Nautic Club in Timmendorfer Strand mit Schauspielern und Fans.

    "Verbotene Liebe", montags bis freitags um 18.00 Uhr im Ersten Bewerbungen im Internet: www.daserste.de/liebe

    Aktuelle Pressefotos des Beachvolleyball-Teams der "Verbotenen Liebe" unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
und Ansprechpartner vor Ort:
Pressebüro "Verbotene Liebe", c/o Picture Puzzle Medien, Ulrike M.
Schlie, Torsten Maassen  
Tel.: 0221/5000 39-0, Fax: 0221/5000 39-20, E-Mail:
vl-presse@picturepuzzlemedien.de
Mobil in Timmendorfer Strand: 0173/2863664



Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: