ARD Das Erste

"Pilawas große Weltreise" mit 4,77 Millionen Zuschauern Spitzenreiter im Ersten
Waldemar Hartmann und Wigald Boning vorne
zweite Ausgabe am 17. Juli um 20.15 Uhr im Ersten

    Köln (ots) - Blitzstart für "Pilawas große Weltreise": 4,77 Millionen Zuschauer (18,7 Prozent Marktanteil) verfolgten am gestrigen Abend die erste Ausgabe der großen Sommershow im Ersten. Ihrem Teamnamen "Gipfelstürmer" machte das Duo Andy Borg und Georg Hackl alle Ehre: Mit erspielten 11.500 Kilometern hatte beide klar die Nase vorn. Das Team "Seeleute" (Guido Cantz / Christina Plate) schaffte 10.000 Kilometer, die "Weltenbummler" Kai Ebel und Sarah Wiener kamen auf 8.500 Kilometer.

    500 Kilometer gab es für jede richtige Antwort auf die Fragen, mit denen Jörg Pilawa die Zuschauer im Ersten zu einer Weltreise der besonderen Art einlud. Von Kenia nach Island, von Brasilien nach Dänemark, von der Arabischen Halbinsel über die USA nach Ostfriesland - Moderator Jörg Pilawa hatte zu jeder Region der Erde wissenswerte, aber auch witzige bis skurrile Fragen im Gepäck.

    Oder wussten Sie die Antwort auf die Frage: Welches Kosmetikprodukt entwickeln die Ostfriesen aus Krabbenschalen? Mögliche Antworten: a) Zahnpasta, b) Aftershave, c) Nagellack. Star-Köchin Sarah Wiener staunte nicht schlecht, als Jörg Pilawa ihr die Antwort auf die Zunge legte. Zahnpasta mit Minzegeschmack, in der Krabbenschalen verarbeitet sind. Der Grund: Krabbenschalen enthalten viel Chitin.

    Am kommenden Donnerstag (17.7., 20.15 Uhr im Ersten) tritt das führende Team "Gipfelstürmer" mit Waldemar Hartmann und Wigald Boning an gegen das Team "Weltenbummler" mit Katharina Witt und Oliver Welke und das Team "Seeleute" mit Wetterfee Claudia Kleinert und Tagesschaumoderator Marc Bator.

    Welches der Teams als erstes die 40.000 Kilometer einmal rund um die Erde zurücklegen wird, steht spätestens nach der dritten  Ausgabe von "Pilawas großer Weltreise" (Donnerstag, 24.7., 20.15 Uhr im Ersten) fest, zu Gast sind dann Til Schweiger und Esther Schweins, Christa Kinshofer und DJ Bobo sowie Bernd Stelter und Ina Müller.

    Redaktion: Karin Kuhn

    Fotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Kristina Bausch, WDR-Pressestelle, Tel. 0221-220 4607

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: