ARD Das Erste

Das Erste
"Das Traumhotel - Malaysia" (AT)
Drehstart für die elfte Folge der beliebten ARD-Reihe

München (ots) - Mit der Erfolgsreihe "Das Traumhotel" entführt Das Erste die Zuschauer alljährlich an die schönsten Plätze dieser Erde. Am 19. Mai fällt nun die erste Klappe für die elfte Folge "Malaysia". Vor der Kulisse traumhafter Strände und malerischer Korallenriffe verwöhnt Hotelmanager Markus Winter alias Christian Kohlund in seiner luxuriösen Hotelanlage dieses Mal Barbara Wussow, Tina Ruland, Elisabeth Lanz, Günther Maria Halmer und Johannes Brandrup als seine Gäste. Gedreht wird bis 16. Juni auf der malaiischen Halbinsel in Penang sowie auf dem vorgelagerten Langkawi-Archipel. Zum Inhalt: Markus Winter (Christian Kohlund) ist nach Malaysia gereist, um einer guten Freundin zu helfen: Jennifer (Barbara Wussow) ist seit einem halben Jahr Witwe und nun ganz allein für ihren siebenjährigen Sohn und ihr kleines Hotel verantwortlich. Durch eine Klausel im Pachtvertrag fürchtet sie, das Hotel und damit auch ihr Zuhause zu verlieren. Markus setzt alles daran, das zu verhindern. Zur gleichen Zeit checkt Markus Winters alter Freund Lorenz Henschel (Günther Maria Halmer) mit seiner Assistentin Sonja Lehmann (Tina Ruland) im Hotel ein. Weil für eines von Henschels Bauprojekten ein Gemeindezentrum abgerissen werden soll, kündigt Sonja. Kann der erfolgsverwöhnte Manager, als er einsieht, dass sie mehr für ihn ist als nur seine Assistentin, über seinen Schatten springen? Außerdem inkognito zu Gast ist der berühmte Pianist Sascha Sorell (Johannes Brandrup). Er versucht zur Ruhe zu kommen, nachdem sich die Boulevardpresse eine Schlammschlacht um seine Scheidung geliefert hat. Im Hotel lernt er Sabine Kilian (Elisabeth Lanz) und ihre kleine Tochter kennen. Was Sascha nicht weiß: Sabine ist Boulevard-Journalistin und sieht in einer Story über Sascha die Chance, in ihren alten Job zurückzukehren ... "Das Traumhotel - Malaysia" ist eine Produktion der Lisa Film (Karl Spiehs) in Zusammenarbeit mit der ARD Degeto. Die Regie übernimmt Otto W. Retzer. Das Drehbuch stammt von Maximilian Krückl, hinter der Kamera steht Gero Lasnig. Die Redaktion liegt bei Claudia Luzius (ARD Degeto). Die Ausstrahlung im Ersten ist für Anfang 2009 geplant. Pressekontakt: Presse + PR Heike Ackermann, Claudia Schrader Tel. 089/649865-10, Fax 089/649865-20, E-Mail: claudia.schrader@pr-ackermann.com ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Nicole Marneros Tel. 069/1509-338, Fax 069/1509-399, E-Mail: degeto-presse@degeto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: