ARD Das Erste

Das Erste
ANNE WILL am 6. April 2008: Bespitzelt, ausgeliehen, unterbezahlt - Vollbeschäftigung um jeden Preis

München (ots) - "Bespitzelt, ausgeliehen, unterbezahlt - Vollbeschäftigung um jeden Preis" lautet das Thema der Sendung ANNE WILL am Sonntag, 6. April 2008, um 21.45 Uhr im Ersten. Die Stimmung bei Bundeswirtschaftsminister Michael Glos ist ausgelassen: Die Arbeitslosenquote sinkt, die Konjunktur wächst, und nicht nur Glos ist davon überzeugt, dass in Deutschland wieder die Vollbeschäftigung möglich ist. Doch welchen Preis müssen wir für diese schöne neue Arbeitswelt bezahlen? Was bedeutet es für die Lebenswirklichkeit von Familien, wenn Rechte und Ansprüche der Arbeitnehmer klein gehalten und Niedriglohnsektor und Leiharbeit weiter ausgebaut werden? Ist die Zeitarbeit hierbei Fluch oder Segen? Was nützt die Vollbeschäftigung, wenn viele Arbeitnehmer nicht mehr von ihrem Lohn leben können? Exklusiv bei ANNE WILL: Der Lebensmittel-Discounter Lidl ist in die Schlagzeilen geraten. Mitarbeiter sollen im großen Stil bespitzelt worden sein. Erstmals in einer politischen Talkshow will sich die Lidl-Unternehmensführung ausführlich zu den aktuellen Vorwürfen äußern. Außerdem werden am 6. April bei Anne Will u.a. zu Gast sein: Michael Glos (CSU), Bundeswirtschaftsminister Oskar Lafontaine (DIE LINKE), Partei- und Fraktionsvorsitzender Günter Wallraff, Enthüllungsjournalist Hans Rudolf Wöhrl, Unternehmer ANNE WILL- politisch denken, persönlich fragen Sonntags, 21.45 Uhr im Ersten Pressekontakt: Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste, Tel. 089/5900-2887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de Nina Tesenfitz, Pressesprecherin Will Media GmbH, Tel. 030/21 22 23-230, E-Mail: n.tesenfitz@will-media.de Pressefotos von Anne Will und druckfähiges Bildmaterial zur aktuellen Sendung (immer montags) unter www.ard-foto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: