ARD Das Erste

Das Erste
"Sturm der Liebe": Neues Zimmermädchen gefunden! Ivanka Brekalo als Emma Strobl ab 9. April in der ARD-Telenovela

München (ots) - Die edlen Hotelzimmer des "Fürstenhofs" reinigen sich leider nicht von selbst. Und da mit Tanja und Vera nun gleich zwei Zimmermädchen das Fünf-Sterne-Hotel verlassen haben, droht das Chaos. Der richtige Zeitpunkt für Emma Strobl, sich in der oberbayerischen Nobel-Herberge zu bewerben. Gespielt wird das neue Zimmermädchen von der gebürtigen Essenerin Ivanka Brekalo, die ihr Debüt am Mittwoch, 9. April 2008, in Folge 590 der Erfolgs-Telenovela "Sturm der Liebe" gibt. Ganz nach Plan läuft das Vorstellungsgespräch allerdings nicht: Als die leicht übergewichtige Emma, fein zurechtgemacht, im "Fürstenhof" ankommt, begegnet sie in der Hotellobby Felix (Martin Gruber) - und es ist um sie geschehen. Vor lauter Gefühlsduselei verpasst Emma zunächst den Termin ... "Das Team von 'Sturm der Liebe' ist unglaublich toll", schwärmt die 27-jährige Wahlwienerin Ivanka Brekalo. Sie freut sich über ihre Rolle: "Ich mag Emma wegen ihres unbändigen Optimismus' und ihres tiefen Glaubens an die Macht der Liebe. Den habe ich auf alle Fälle mit ihr gemein." Vor ihrem Engagement bei der Bavaria Fernsehproduktion stand Ivanka Brekalo hauptsächlich auf den Bühnen Österreichs, u. a. am Volkstheater in Wien. "Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe/ Pressekontakt: Burchard Röver, Presse und Information Das Erste, Tel. 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de Kai Meinschien, Bavaria Film, Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de Fotos unter www.ard-foto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: