ARD Das Erste

Das Erste
"Sturm der Liebe": Wer ist der Mörder?
Jessica Boehrs ermittelt ab 12. März 2008 als Kriminalkommissarin im "Fürstenhof"

München (ots) - Ihre Erscheinung ist respekteinflößend: Lederjacke, streng zurückgekämmte Haare, stechender Blick. Dabei ist Jessica Boehrs im wahren Leben ein ganz anderer Typ. Doch ihrer neuen Rolle Jana Schneider steht die kühle Strenge ausgezeichnet: Die 28-jährige Schauspielerin verkörpert in "Sturm der Liebe" ab Mittwoch, 12. März 2008, die Kriminalkommissarin, die im Mordfall Joshua Obote ermittelt. Was hat Gregor (Christof Arnold) mit der Tat zu tun? Tötete Johann (Michael Zittel) aus Eifersucht? Was wissen die anderen Fürstenhofler? "Anfangs habe ich recht wenig mit der knallharten Jana Schneider gemein", beschreibt Jessica Boehrs ihre neue Rolle. "Doch je mehr Gefühle mit ins Spiel kommen, umso mehr bringe ich von meiner Persönlichkeit mit ein." Während Jana Schneider den Mörder sucht, verdreht ihr ein Mann gehörig den Kopf ... Erfahrungen in der täglichen TV-Produktion konnte die Wahl-Potsdamerin bereits in der ARD-Soap "Marienhof" als Melanie Neuhaus sammeln. Außerdem wirkte Jessica Boehrs in Serien wie "Eine Liebe am Gardasee" und "Schloss Einstein" sowie im Comedyformat "Zack!" mit. Doch auch außerhalb der Fernsehwelt konnte sie sich schon einen Namen machen: Jessica Boehrs veröffentlichte als Novaspace erfolgreich Dancepop-Songs und moderierte Musiksendungen bei RTL II. "Sturm der Liebe" im Internet: www.daserste.de/sturmderliebe Pressekontakt: Burchard Röver, Presse und Information Das Erste, Tel. 089/5900-3867, E-Mail: Burchard.Roever@DasErste.de Kai Meinschien, Bavaria Film, Tel. 089/6499-3039, E-Mail: kai.meinschien@bavaria-film.de Fotos unter www.ard-foto.de Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: