Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Merkel vertagt Burka-Verbot - "Kein Thema für schnelle Entscheidungen"

Köln (ots) - Köln. Die CDU-Vorsitzende, Bundeskanzlerin Angela Merkel, will keine Festlegung auf ein Burka-Verbot. "Das ist kein Thema für eine schnelle Entscheidung, sagte sie in einem Interview mit dem "Kölner Stadt-Anzeiger" und dem "Express" (Dienstag-Ausgaben). "Wir sollten unseren Innenpolitikern Zeit für eine vertiefte Diskussion geben. So schlagen wir es auch dem Parteitag vor." Merkels Stellvertreterin im Parteivorsitz, Julia Klöckner, hatte vorgeschlagen, eine Ganzkörper-Verschleierung muslimischer Frauen - ähnlich wie in Frankreich - zu verbieten. Der Vorstoß ist unionsintern umstritten.

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 3149

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: