Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Yvonne Catterfeld: Ich habe auch dunkle Seiten

Köln (ots) - Köln. Die Schauspielerin und Sängerin Yvonne Catterfeld weiß große Gefühle zu schätzen: "Ich lasse mich treffen - das ist eine Stärke und eine Schwäche von mir. Ich kenne aber mein Maß. Wenn ich in einer dunkleren Phase bin, gibt es auch einen Punkt, an dem mein Selbster-haltungstrieb einsetzt und ich mich wieder herausreiße", sagte Catterfeld dem Magazin des "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag-Ausgabe). Auch den trüben Stimmungen kann die 34-Jährige etwas abgewinnen: "Ich finde es spannend, wenn bei einem Menschen Melancholie auf Fröhlichkeit trifft. Wenn jemand immer gut ge-launt ist, bin ich eher skeptisch. Auch mich verbindet man zwar mit Leichtigkeit, ich strahle meist Zufriedenheit und Gelassenheit aus - aber oft ist dies mehr Schein als Sein."

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 3149
Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: