Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: "Tatort"-Kommissar Jörg Hartmann verbietet seiner Tochter den Tatort

Köln (ots) - Köln. Schauspieler Jörg Hartmann, der im "Tatort" aus Dortmund Hauptkommissar Peter Faber spielt, lässt seine zehnjährige Tochter die Filme nicht ansehen: "Da geht es um Verbre-chen, das ist nichts für Kinder. Und Mord und Totschlag kann man auch nicht kinder- und familienfreundlich verpacken", sagte Hartmann dem Magazin des "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstags-Ausgabe). Eine gewisse Abgründigkeit, auch von Figuren wie dem traumatisierten Dortmunder Kommissar Faber, mache Geschichten und Figuren erst spannend, so Hartmann: " So eine untere Ebene, die mitschwingt. Man spürt, dass da etwas hinter der Fassade steckt - was doch auch im wirklichen Leben einen Menschen interessant macht."

Pressekontakt:

Kölner Stadt-Anzeiger
Newsdesk
Telefon: 0221 224 3149

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: