Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: Regierung will Afghanistan-Einsatz erheblich ausweiten

    Köln (ots) - Köln. Die Bundesregierung plant, den Einsatz der Bundeswehr in Afghanistan erheblich auszuweiten. Nach Informationen des "Kölner Stadt-Anzeiger" (Donnerstag-Ausgabe) aus Koalitions-Kreisen ist in den Überlegungen des Verteidigungsministeriums von bis zu 6500 deutschen Soldaten die Rede. Zurzeit tun 4500 Bundeswehrangehörige in der Stabilisierungstruppe Isaf am Hindukusch Dienst.

Pressekontakt:
Kölner Stadt-Anzeiger
Politik-Redaktion
Telefon: +49 (0221)224 2444
ksta-produktion@mds.de

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: