Kölner Stadt-Anzeiger

Kölner Stadt-Anzeiger: CSU-Chef Huber lobt Wieczorek-Zeul für Treffen mit dem Dalai Lama Steinmeiers Absage "zeugt von mangelnder Courage"

    Köln (ots) - Der CSU-Vorsitzende Erwin Huber hat Entwicklungshilfeministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul (SPD) für ihr Vorhaben gelobt, sich mit dem Dalai Lama zu treffen. "Ich finde es richtig, dass die Ministerin für Entwicklungspolitik den Dalai Lama trifft", sagte Huber dem "Kölner Stadt-Anzeiger". "Damit wird deutlich, dass Deutschland aufseiten der Unterdrückten und der Menschenrechte steht." Zugleich kritisierte Huber die Weigerung von Außenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD), es seiner Kollegin gleichzutun. "Die Absage des Außenministers war ungeschickt und zeugte von mangelnder Courage", sagte er.

Pressekontakt:
Kölner Stadt-Anzeiger
Politik-Redaktion
Telefon: +49 (0221)224 2444
ksta-produktion@mds.de

Original-Content von: Kölner Stadt-Anzeiger, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kölner Stadt-Anzeiger

Das könnte Sie auch interessieren: