DEKRA SE

DEKRA Crashtest mit nachgerüstetem Erdgas-Pkw
Optimierungsbedarf bei der Insassensicherheit

DEKRA Crashtest mit nachgerüstetem Erdgas-Pkw / Optimierungsbedarf bei der Insassensicherheit
Sicherheit von Erdgasfahrzeugen: DEKRA Crashtest liefert neue Erkenntnisse. Mit 48 km/h fährt der 1814 kg schwere Stoßwagen auf der Indoor-Bahn des DEKRA Crash Test Centers Neumünster in das Heck eines stehenden Pkw-Kombi, der auf Erdgas nachgerüstet wurde. Druckbehälter und Leitungen blieben völlig dicht. Allerdings waren die beiden ...
Original-Content von: DEKRA SE, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DEKRA SE

Das könnte Sie auch interessieren: