Bauer Media Group

Bauer Media KG präsentiert neue Studie zur Zielgruppe der Best Ager: BEST WIFE - BEST MOTHER - BEST CONSULTANT

    Hamburg (ots) - Frauen in der Altersgruppe zwischen 40 und 59
Jahren sind eine interessante Zielgruppe: Sie sind Opinion-Leader und
haben Einfluss auf die Entscheidungen anderer. Ihre Empfehlungen
werden in ihrem sozialen Umfeld geschätzt und angenommen. Dies ist
ein Ergebnis der aktuellen Untersuchung BEST WIFE - BEST MOTHER -
BEST CONSULTANT von Media Markt Analysen, Frankfurt, im Auftrag der
Bauer Media KG, Anzeigen- und Onlinevermarkter der Bauer
Verlagsgruppe.
    
    In der repräsentativen Studie wurden insgesamt 258 regelmäßige
Leserinnen von Neue Post und DAS NEUE BLATT im Alter zwischen 40 und
59 Jahren, sowie 100 Töchter im Alter zwischen 20 und 35 befragt.
Grundlage der Untersuchung war eine vorhergegangene qualitative
Pilot-Studie im Sommer 2001 auf Basis von Gruppendiskussionen. Für
die Hauptstudie wurden das persönliche Netzwerk der Frauen, die
wesentlichen Aktionsfelder wie Haushalt, Freunde und Freizeit sowie
die unterschiedlichen Kompetenzfelder untersucht. Diese Themen wurden
außerdem von der Töchtergeneration reflektiert und beurteilt.
    
    Die Ergebnisse zeigen:
    
    - Frauen im Alter zwischen 40 und 59 Jahren haben ein ausgeprägtes
Network. Im Durchschnitt pflegen die befragten Leserinnen zu zirka 38
Personen persönlichen Kontakt. 15 von ihnen gehören zur Familie, die
übrigen 22 Kontaktpersonen verteilen sich auf das soziale Umfeld wie
Nachbarn, Freunde und Bekannte sowie Kollegen. Zum Vergleich: Die
Kontaktstärke der Töchter fällt nur leicht höher aus. Die jungen
Frauen unterhalten mit rund 42 Personen Kontakt, davon gehören 24
nicht zur Familie.
    
    - Best Ager haben vielfältige Aktionsfelder. Neben den
"klassischen" Hausarbeiten stehen für 92 Prozent aller Frauen die
Verwaltung des Familienbudgets, für 84 Prozent die Terminorganisation
und für 81 Prozent die Erledigung von Bankgeschäften an der
Tagesordnung.
    
    - Besonders hohe Kompetenz weisen Best Ager im Bereich Kochen und
Ernährung auf: Sie haben ihren eigenen Kochstil den Erkenntnissen der
modernen Ernährungslehre angepasst und kochen gesünder als ältere
Generationen. Die Töchter schätzen das: 53 Prozent aller befragten
Töchter geben an, alles fast so zu kochen wie sie es bei der Mutter
gelernt haben.
    
    - Bei der Anschaffung von Haushaltsgeräten sind die Frauen nicht
nur Informationssammlerin sondern auch Meinungsbildnerin. Sie leisten
Überzeugungsarbeit für den Kauf eines Produktes: 81 Prozent können
Partner und Familie für sich gewinnen und bekommen was sie sich
ausgesucht haben. Die Töchter profitieren vom Fachwissen der Mütter:
57 Prozent kaufen bei ihrer eigenen Haushaltsgründung Marken, die
schon im Elternhaus vorhanden waren.
    
    - Auch das Thema Finanzen ist ein weibliches Metier: Die Befragten
ordnen diesen Bereich eindeutig ihren Kompetenzfeldern zu. Die Frauen
stellen hier mehr Verantwortung und Sachkenntnisse unter Beweis als
ihnen von außen zugetraut wird: 93 Prozent wissen wie man Geld
einteilt und nehmen bewusst Einfluss auf ihre Kinder. 44 Prozent
aller Töchter sagen sogar, dass ihre Mütter bei Geldangelegenheiten
gute Tipps parat haben.
    
    Anja Preugschat, Marketing Managerin Frauenzeitschriften, der
Bauer Media KG erklärt: "Wir möchten mit den Ergebnissen dieser
Untersuchung Ideen für die Ansprache -einer teilweise unterschätzten-
Zielgruppe aufzeigen und zahlreiche Anregungen geben um
intergenerative Kommunikationskonzepte zu realisieren. Als
Opinion-Leader nehmen Frauen zwischen 40 und 59 Jahren -und somit
unsere Leserinnen- Einfluss auf die Entscheidungen ihres sozialen
Umfeldes. Die Werbungtreibenden können hiervon profitieren, wenn sie
die Best Ager in ihre Konzepte integrieren."
    
    Die Studie BEST WIFE - BEST MOTHER - BEST CONSULTANT kann
kostenlos beim Marketing Management Frauen unter Tel. 040/3019-3084
oder per e-mail unter mstirnal@bauermedia.com bestellt werden.
Darüber hinaus steht die Untersuchung als Download unter
www.bauermedia.com zur Verfügung.
    
    
ots Originaltext:
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Pressekontakt:

Meike Tachlinski
Kommunikation und Presse
Bauer Verlagsgruppe
Tel. 040/3019-1028

Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group

Das könnte Sie auch interessieren: