Bauer Media Group

IVW 4/2000: Bauer Verlagsgruppe behauptet Marktführerschaft im Programmzeitschriftenmarkt

Hamburg (ots) - Mit einer durchschnittlich verkauften Auflage von über 20 Millionen Exemplaren pro Erscheinungsintervall präsentiert sich die Gattung der Programmzeitschriften im vierten Quartal 2000 mit leichten Zuwächsen gegenüber dem Vorjahr. Die Bauer Verlagsgruppe kann dabei ihre Marktführerposition mit einem Marktanteil von 50,9 Prozent deutlich behaupten. Besonders erfreulich entwickelt sich die Gattung der 14-täglichen Programmzeitschriften: TV 14 verzeichnet ein deutliches Plus von 37,5 Prozent gegenüber dem Vorjahr und verkauft nun beachtliche 1.750.538 Millionen Exemplare. Damit kann TV 14 die Position als dritte Größe in diesem Segment festigen und den Vorsprung zu den Wettbewerbern weiter ausbauen. Auch TV Movie, Europas auflagenstärkste Programmzeitschrift, bestätigt seine Spitzenposition im Markt der 14-täglichen Programmzeitschriften mit einer verkauften Auflage von 2.544.673 Exemplare erfolgreich. Sehr erfreulich ist das Ergebnis des PLAYBOY: Die verkaufte Auflage liegt im vierten Quartal um 17,7 Prozent über dem Vorjahr bei 242.106 Exemplaren. Ein deutlicher Beweis dafür, dass das redaktionelle Konzept mit den schönsten prominenten Frauen, den spannendsten Interviews sowie den faszinierendsten Reportagen aufgeht. Im Vergleich zum Vorquartal liegt das Lifestyle-Magazin mit 36.352 Exemplaren (dies entspricht 7,1 Prozent) im Plus. Im klassischen Segment der Wohnzeitschriften kann WOHNIDEE entgegen dem Trend die verkaufte Gesamtauflage auf 282.215 Exemplare steigern, wobei ein Auflagenzuwachs von 6,6 Prozent (+17.351 Exemplare) im Verhältnis zum Vorquartal zu verzeichnen ist. Auch Laura wohnen kreativ kann gegenüber dem Vorquartal um 9,3 Prozent (+14.144 Exemplare) zulegen und verkauft im vierten Quartal 2000 165.597 Exemplare. Im Markt der Foodzeitschriften steigert kochen & genießen die Auflage um 7,2 Prozent gegenüber dem Vorquartal und liegt nun mit 261.109 verkauften Exemplaren auf Platz 3 in diesem Segment. tina Koch- & Back-Ideen legt um 45 Prozent gegenüber dem Vorquartal zu und verkauft 147.841 Exemplare. ots Originaltext: Heinrich Bauer Verlag Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Pressekontakt: Anika Bösenberg Kommunikation und Presse Tel. 040 - 3019 1027 Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: