Bauer Media Group

Im Vergleich der vergangenen acht Jahre zeigen sich deutliche Veränderungen in der Wertewelt von Verbrauchern

Hamburg (ots) - Verlagsgruppe Bauer mit VA-Newsletter zur neuen VerbraucherAnalyse 2000 Immer weniger Leute kaufen gezielt umweltschonende Produkte, immer mehr finanzieren Anschaffungen mit Hilfe eines Kredits und viele Verbraucher stimmen vermehrt Statements wie "Werbung gibt manchmal nützliche Hinweise" zu. Dies sind einige Ergebnisse des aktuellen VA-Newsletters aus der Verlagsgruppe Bauer. Der VA-Newsletter ist eine speziell aufbereitete Untersuchung der jährlich publizierten Verbraucheranalyse (VA). Er erscheint unregelmäßig zu besonderen Highlights und liefert nützliche und interessante Informationen. Pünktlich zur gestern veröffentlichten VerbraucherAnalyse 2000 berichtet der neue VA-Newsletter über Entwicklungen in der Wertewelt von Verbrauchern. Mit Hilfe ausführlicher Vergleichsdaten zeigt der Newsletter Veränderungen im Konsumverhalten sowie Einstellungen und Meinungen der deutschen Bevölkerung auf. Der VA-Newsletter ist als Download unter www.hbv.de im Menüpunkt Presse oder direkt unter www.hbv.de/stage/professional/forschung/vanewsletter.html abrufbar. Daten, Charts und Texte können direkt übernommen und weiterverarbeitet werden. Um zukünftige Erscheinungen nicht zu verpassen, kann der VA-Newsletter hier auch kostenlos abonniert werden. Weitere Informationen erhalten Sie bei Nicole Plettner, Heinrich Bauer Verlag Anzeigen + Marketing KG, Stellvertretende Leiterin Research & Media Marketing unter Tel. 040/ 3019-3273 oder per e-mail unter: nplettner@bauermedia.com. ots Originaltext: Heinrich Bauer Verlag Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Meike Tachlinski Kommunikation und Presse Tel. 040 - 3019-1028 e-mail: mtachlinski@hbv.de Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: