Bauer Media Group

Die große bella-Umfrage: Das macht Frauen glücklich
Über 5.000 Fragebogen ausgewertet

    Hamburg (ots) -

    Die wöchentliche Frauenzeitschrift bella aus der Verlagsgruppe Bauer stellte in Heft 11 vom 9. März 20 Fragen an ihre Leserinnen: Was macht Frauen glücklich? Das Echo war überwältigend. In der bella-Redaktion freut man sich über mehr als 5.000 Einsendungen von Leserinnen im Alter zwischen 25 und 55 Jahren. Die Auswertung der Rückläufe ist jetzt abgeschlossen und zeigt ein klares Ergebnis:

    Auf Platz 1 der Glücksskala liegt mit Abstand der Wunsch nach     Gesundheit     91,5 Prozent der Frauen wünschen sich Gesundheit

    Platz 2 drückt die Sehnsucht nach mehr Zeit für sich selbst aus     88,3 Prozent verbinden Glück mit mehr Zeit für sich selbst

    Auf Platz 3 rangiert die Liebe     85,8 Prozent der Leserinnen nennen es Glück, "geliebt zu werden"

    Platz 4 belegt der Wunsch, sich selbst etwas Gutes tun zu können     83,6 Prozent halten das für persönliches Glück

    Weitere Zahlen und Fakten aus der großen bella-Umfrage:

    "Dass ich auf meine Familie stolz sein kann", ist für 62,2 Prozent     der Leserinnen so wichtig, dass diese Aussage auf Platz 5 der     Glücksskala landet

    65 Prozent sind glücklich, wenn ihr Partner ihnen bei Problemen     zuhört

    Für 58 Prozent bedeutet es Glück, im Café sitzen, Leute betrachten     und sich entspannen zu können

    57 Prozent fühlen sich glücklich, wenn sie im Schaumbad liegen und     vor sich hin träumen können

    55 Prozent der Frauen, die jeden Tag kochen müssen, empfinden es     als Glück, einmal nicht am Herd zu stehen

    51 Prozent der Mütter sind glücklich, mit der Familie frühstücken     zu können.

    41 Prozent sind glücklich, mit ihren Kindern spielen und schmusen     zu können.

    Für 36 Prozent ist die Tatsache, einen Beruf und einen Job zu     haben, Glück

    34 Prozent sind glücklich, wenn sie eine Ehekrise erfolgreich     gemeistert haben.

    33 Prozent macht es glücklich, mit dem Auto durch die Gegend zu     fahren.

    Zusammenfassend betrachtet, zeigt die große bella-Umfrage eindeutig, dass immaterielle Werte weit höher angesiedelt sind als materielle. Glück hat also nicht unbedingt mit Geld zu tun.

    Ein ausführlicher Bericht über die große Umfrage erscheint in bella Heft 20, das am 11. Mai am Kiosk erhältlich ist.


ots Originaltext: HBV
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an
Chefredakteur Karl-Heinz Blumenberg,
Tel. 040/ 30 19 - 51 01.

Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group

Das könnte Sie auch interessieren: