Bauer Media Group

BRAVO ScreenFun meldet Rekordauflage
Mit großer Themenvielfalt und konkurrenzlosem Leserservice auf Erfolgskurs

München (ots) - Mit 304.913* verkauften Heften meldet BRAVO ScreenFun für Dezember 1999 eine neue Rekordauflage. Damit hat Deutschlands führendes Computer- und Spielemagazin für junge Leser seine herausragende Stellung weiter ausgebaut. Objektleiter Sven Dams (35) kann sich sogar über eine kräftige Steigerung der Verkäufe gegenüber der IVW-Erfolgsmeldung für das 4.Quartal 1999 freuen. Ohnehin gehört das seit Oktober 1997 monatlich erscheinende jüngste Mitglied der BRAVOfamily mit einem Plus von annähernd 60.000 Exemplaren (+ 29% im 4. Quartal 1999 gegenüber Vorjahr) zu den Top-Aufsteigern des Jahres auf dem deutschen Zeitschriftenmarkt. Für Chefredakteur Anatol Locker (36) ist "die große Themenvielfalt bei richtiger Mischung im Heft" der wichtigste Erfolgsfaktor. "Während andere Titel ausschließlich über Spielesoftware berichten, bekommen unsere 'Screenager' in kompakter Form alles, was Kids am Bildschirm Spaß macht", argumentiert Locker. Das Angebot reicht in BRAVO ScreenFun von Hardware, über Software, Internet, mobile Kommunikation bis zu TV und Kino. Mit besonderem Stolz verweist der engagierte Blattmacher auf den "konkurrenzlosen" Leserservice: "Ob unsere Leser technische Fragen zu ihrem PC haben oder wissen wollen, wie sie 'Lara Croft' durch den höchsten Level bugsieren können - wir sind per Telefon, Fax, email oder Post immer erreichbar". Das - so Locker - habe in nur zwei Jahren zu der hohen Leser-Blatt-Bindung und damit zum großen Erfolg geführt. Chefredakteur und Objektleiter haben jetzt die 400.000 - Marke für BRAVO ScreenFun fest anvisiert. "Jedoch ohne Zeitdruck", so Locker und Dams. * IVW-Einzelheftmeldung Ausgabe 12/99 ots Originaltext: HBV Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Kontaktadresse: Verlagsgruppe Bauer, Kommunikation und Presse München, Horst Müller Kommunikation und Presse München Charles-de-Gaulle-Straße 8, 81737 München Telefon: 089/67 86 - 71 13, FAX: 089/6 37 44 04, email: hmueller@muc.hbv.de Original-Content von: Bauer Media Group, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: