ZF Friedrichshafen AG

ZF ist offizieller Technologiepartner des Venturi Formula E Teams

ZF ist offizieller Technologiepartner des Venturi Formula E Teams
Offizielle Testfahrten der FIA Formula E in Donington Park. Official FIA Formula E test drive in Donington Park. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/66240 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZF Friedrichshafen AG/Spacesuit Media"

Friedrichshafen (ots) -

   - ZF Race Engineering entwickelt neuen Antriebsstrang und 
     Fahrwerkkomponenten für Venturi Formula E Team 
   - Erfahrungen aus dem Rennsport fließen in Serienentwicklung im 
     Bereich E-Mobilität ein 
   - FIA Formula E startet am 9. Oktober 2016 in Hongkong in die 
     dritte Saison 

Die ZF Friedrichshafen AG ist offizieller Technologiepartner des Venturi Formula E Teams in der Elektrorennserie FIA Formula E. Mit dem Start der Saison 2016/17 unterstützt das Friedrichshafener Unternehmen Venturi mit Fahrwerkskomponenten und Know-How im Bereich der Simulation. Ziel der langfristig angelegten Partnerschaft ist die Entwicklung eines komplett neuen Antriebsstrangs, der sowohl den Elektromotor als auch ein Getriebe umfasst. Dieser Antriebsstrang wird die hohen Anforderungen des technischen Reglements der FIA für die Saison 5 der Formula E erfüllen, im Rahmen dessen ein Fahrer nur noch ein Rennfahrzeug pro Rennen einsetzen darf.

Pressekontakt:

Robert Buchmeier

Technologie- und Produktkommunikation
+49 7541 77-2488
robert.buchmeier@zf.com
Original-Content von: ZF Friedrichshafen AG, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
5 Dateien

Das könnte Sie auch interessieren: