EUROSPORT

85. Giro d'Italia bei EUROSPORT - Jens Heppner im Rosa Trikot lockt Radfans an den Bildschirm

München (ots) - Der 85. Giro d'Italia mit Telekom-Fahrer Jens Heppner im Rosa Trikot des Gesamtführenden brachte EUROSPORT schon vor dem großen Finale in Mailand hervorragende Zuschauerzahlen. Allein in Deutschland verfolgten am vergangenen Samstag mehr als 704.000 Zuschauer die schwere Bergetappe von Chieti nach San Giacomo, der zweithöchsten Zielankunft in diesem Jahr. Das entspricht einem Marktanteil von 6,2 Prozent. (GfK PC#TV, Zusch. ab 3 J.) Die EUROSPORT-Kommentatoren Ulli Jansch und Karsten Migels beglei-ten die Radprofis nachmittags täglich live am Mikrophon. EUROSPORT berichtet mehr als 43 Stunden, davon 29 Stunden live, vom diesjähren "Euro-Giro", der anlässlich der Euro-Einführung durch die sechs Gründerstaaten der Europäischen Gemeinschaft führte. Der paneuro-päische Sportsender verfolgt nicht nur die einzelnen Etappen, sondern tritt anlässlich des diesjährigen Jubiläums als Sponsor der Ausstellung "85 Jahre Giro d'Italia" auf, die noch bis Ende der Woche kostenlos im Deutschen Sport und Olympia Museum in Köln zu besichtigen ist. EUROSPORT baut in diesem Jahr seine Radsport-Übertragungen weiter aus. Von den Frühjahrsklassikern über das sportliche Highlight Tour de France bis hin zu den Weltmeisterschaften in Belgien, mit mehr als 350 Stunden, davon 240 Stunden Live-Berichterstattung, wird EUROSPORT alle großen internationalen Radsport-Events übertragen. Vom 6. bis 28. Juli 2002 ist EUROSPORT wieder live bei der Tour de France dabei, dem wichtigsten Radsportereignis des Jahres. ots Originaltext: Eurosport Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Kontakt: Eurosport Presse Heike Gruner (hgruner@eurosport.co.uk) Fon + 49 89 958 29 210 Fax + 49 89 958 29 209www.eurosport.de Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: