EUROSPORT

Hahnenkamm-Rennen im EUROSPORT Winter Park
LIVE timing und Video-Highlights auf eurosport.de

    München (ots) - Als ein sportlicher Höhepunkt des kommenden
Wochenendes steht das weltberühmte Hahnenkamm-Rennen im
österreichischen Kitzbühel auf dem Programm des EUROSPORT
Winterparks. Von Freitag bis Sonntag begleitet EUROSPORT-Kommentator
Rudi Moser die Athleten auf ihrem Ritt über die Streif.
    
    Das Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel ist eines der wichtigsten und
interessantesten Ski-Ereignisse der Saison. Und das nicht nur
sportlich, sondern auch aus gesellschaftlicher Sicht: Das hohe
Medienaufkommen zieht sowohl Sportfans als auch Promis magisch an.
Die 3,312 km lange Abfahrt, auf der schon seit 1931 das legendäre
"Hahnenkamm-Rennen" ausgetragen wird, gehört zu den schwierigsten der
Welt. Die Athleten erreichen Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 140
km/h, stehen 80 Meter weite Sprünge und überwinden Hänge mit einem
Gefälle von 85%.
    
    EUROSPORT berichtet zeitversetzt von der Abfahrt, dem Super G und
dem Slalom und bietet dem Zuschauer zusätzlich die Chance, im
Internet unter eurosport.de das Rennen per LIVE timing
mitzuverfolgen. Außerdem gibt es eine aktuelle Berichterstattung,
Video-Highlights nach dem Rennen und bereits jetzt ein exklusives
Interview mit Mario Matt, dem österreichischen Slalomweltmeister von
St. Anton.
    
    Mit 67 Stunden Berichterstattung gehört der alpine FIS-Weltcup zu
den Höhepunkten des Winterpark-Programms von EUROSPORT.
    Nächstes Top-Highlight im EUROSPORT-Winterpark - mit mehr als 1000
Sendestunden Europas ausführlichstes Wintersport-Programmpaket - sind
die OLYMPISCHEN WINTERSPIELE in Salt Lake City, von denen EUROSPORT
24 Stunden rund um die Uhr mit einem zielgruppengerechten Sendeschema
berichtet.
    
    
    EUROSPORT TV Sendehinweis:
    18. Januar 2002    ab 15:45 Uhr    Super G    zeitversetzt
    19. Januar 2002    ab 15:30 Uhr    Abfahrt    zeitversetzt
    20. Januar 2002    ab 22:30 Uhr    Slalom      zeitversetzt
    
    
    
ots Originaltext: EUROSPORT
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Kontakt:
Heike Gruner (hgruner@eurosport.co.uk)
Fon  + 49 89 958 29 210
Fax  + 49 89 958 29 209
www.eurosport.de

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: