EUROSPORT

Auf dem Weg nach Salt Lake City: EUROSPORT Winter Park eröffnet / Wochenend-Höhepunkt: Skisprung-Weltcup-Auftakt in Kuopio

    München (ots) - Der EUROSPORT Winterpark 2001/02 ist eröffnet.
Winterpark, das steht bei EUROSPORT für mehr als 1000 Stunden
Wintersportprogramm, davon über 40 Prozent live und viele Stunden
exklusiv. Ob Biathlon, Skispringen, Ski Alpin, Bob oder Eiskunstlauf
- EUROSPORT ist bei allen Weltcups, Welt- und Europameisterschaften
und dem Saisonhöhepunkt, den Olympischen Winterspiele 2002, live
dabei.
    
    Der Skisprung-Weltcup ist Teil des Winterparks. Mit über 100
Stunden, davon 35 Stunden Live-Berichterstattung begleitet EUROSPORT
auch die Skispringer auf ihrem Weg nach Salt Lake City. Am kommenden
Wochenende berichtet EUROSPORT live vom Weltcup-Auftakt der
Skispringer in Kuopio.
    
    "Ein Kernstück des Winterpark-Konzeptes sind die Wochenend-Peaks.
Wir rücken an jedem Wochenende das Scheinwerferlicht besonders auf
einen Wettbewerb, auf eine Disziplin und führen die Zuschauer an das
Event heran", so EUROSPORT Pressesprecher Werner Starz.
    
    Höhepunkt des kommendes Wochenendes ist der Weltcup-Auftakt der
Skispringer in Kuopio (JPN). Die deutschen Skispringer wollen an ihre
schon traditionelle Stärke anknüpfen, denn seit 1996 standen zum
Saisonauftakt stets deutsche Springer ganz oben auf dem Treppchen. In
den letzten vier Jahren konnte Martin Schmitt den ersten Weltcup des
Winters für sich entscheiden. Sein härtester Konkurrent wird einmal
mehr der Pole Adam Malysz sein. Der Überflieger des letzten Winters
war bereits im Sommer in überragender Form und holte sich den
Sommer-Grand-Prix der Skispringer vor den Österreichern Andreas
Goldberger und Stefan Horngacher.
    
    EUROSPORT blickt als Vorbereitung auf den Saisonauftakt am
Mittwoch, den 21. November, in einem Magazin nicht nur auf die
Höhepunkte der letzten Saison zurück, sondern faßt anschließend noch
die Ereignisse des diesjährigen Sommer-Grand-Prix zusammen. Am
Freitag und Samstag werden EUROSPORT-Kommentator Dirk Thiele und
Experte Hans-Peter Pohl jeweils ab 17:15 Uhr live vom Springen von
der 120m-Schanze in Kuopio berichten.
    
    EUROSPORT berichtet vom Saisonauftakt der Skispringer nicht nur im
Fernsehen, sondern auf seiner gesamten Multimedia-Plattform. Mit
EUROSPORT TV, dem digitalen Sportnachrichtensender EUROSPORTNEWS und
dem deutschsprachigen Internetportal eurosport.de kann man sich rund
um die Uhr informieren und ist zu jedem Zeitpunkt des Tages stets im
Bilde.
    
    EUROSPORT TV Sendehinweis:
    
    Mittwoch, 21. 11.    ab 12:00 Uhr         Saisonrückblick-Special
    Mittwoch, 21. 11.    ab 14:30 Uhr         Sommer-GP, Zusammenfassung
    Donnerstag, 22. 11. ab 14:30 Uhr         Wiederholung,
                                                                 Saisonrückblick
    Freitag, 23. 11.      ab 17:15 Uhr         LIVE, 1. Springen in Kuopio
    Samstag, 24. 11        ab 17:15 Uhr         LIVE, 2. Springen in Kuopio
    
ots Originaltext: Eurosport
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Kontakt:
Eurosport Presse
Heike Gruner (hgruner@eurosport.co.uk)
Fon  + 49 89 958 29 210
Fax  + 49 89 958 29 209
www.eurosport.de

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: