EUROSPORT

Zweites Weltcup-Rennen live
Marcel Wüst kommentiert Flandern-Rundfahrt bei EUROSPORT

    München (ots) - Nach Mailand-San Remo vor 14 Tagen ist die
Flandern-Rundfahrt am kommenden Sonntag, 8. April, die zweite Station
des Rad-Weltcups 2001. EUROSPORT wird den Klassiker ab 14 Uhr live
übertragen. Mit dabei als Experte neben Kommentator Klaus Angermann
ist Marcel Wüst.
    
    Der 33-jährige Radprofi steht nach einer schweren Augenverletzung,
die er im August des vergangenen Jahres erlitten hatte, derzeit vor
dem Start einer neuen Karriere bei seinem Team Festina. Nach dem
Willen der Teamleitung soll der Kölner demnächst eine Rolle im
Management der Festina-Truppe übernehmen.
    
    "Marcel Wüst vertritt bei der Flandern-Rundfahrt Tony Rominger,
der EUROSPORT am Sonntag wegen eines Engagements bei einer
Benefiz-Veranstaltung nicht zur Verfügung steht," so
EUROSPORT-Reporter Klaus Angermann. "Umso mehr freue ich mich auf
Marcel Wüst: Er spricht fünf Sprachen fließend, darunter auch
Flämisch, und ist natürlich ein erstklassiger Kenner des Rennens."
EUROSPORT berichtet auch 2001 vom gesamten Rad-Weltcup, der Tour de
France und der Spanien-Rundfahrt sowie von den Straßen-WM in
Portugal.
    
    Die Entscheidung über das endgültige Aus seiner Karriere als
Aktiver will Marcel Wüst bis zur diesjährigen Tour de France treffen.
    
    
ots Originaltext: EUROSPORT
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de


Kontakt:
EUROSPORT Pressestelle.-
Werner Starz, Leiter Kommunikation
Tel. 089/ 958 29 204
e-mail:wstarz@eurosport.co.uk

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: