EUROSPORT

EUROSPORT und BMC gehen strategische Partnerschaft ein

München (ots) - Um seine Marktführerschaft als paneuropäische Youth Sports TV-Plattform auszubauen und seine Youth Sports-Marke YOZ(R) weiter zu entwickeln, ist EUROSPORT eine strategische Partnerschaft mit der Sportmarketing-Agentur BORDERCROSS MARKETING (BMC) eingegangen. Durch den Vertrag, der langfristig angelegt ist, produzieren EUROSPORT und BMC alle Freestyle- und Extrem-Programme für die Marke YOZ(R). Als größter Sportsender Europas strahlt EUROSPORT seine Programme in 54 Ländern und in 18 Landessprachen aus und bietet YOZ(R) damit eine paneuropäische Plattform, die 220 Millionen potentielle Zuschauer erreicht. EUROSPORT ist auf allen wichtigen digitalen Plattformen in Europa vertreten, die von 18 Millionen Haushalten empfangen werden und wird zukünftig weitere, auf Sport konzentrierte Programme anbieten. Als Multimedia-Plattform ist EUROSPORT ein wichtiger Content-Lieferant für internationalen Spitzensport geworden. Mit den Internetseiten Eurosport.com und Eurosport.de erzielt der Sender derzeit monatlich über 20 Millionen Page Impressions. BMC mit Sitz in München ist seit Jahren in der Organisation und Durchführung von Youth Sports Events aktiv und besitzt zudem die Markenrechte am BOARDERCROSS(R) und KITEBOARDING(R). Mit dem Textillabel US 40 hat die Agentur zudem einschlägige Erfahrung im Auf- und Ausbau von Brandimages, die nun YOZ(R) zugute kommen sollen. BMC ist für die Produktion der YOZ(R) Programme und der folgenden Veranstaltungen verantwortlich, bei denen EUROSPORT als Mediapartner und Hostbroadcaster auftritt: KITEBOARDING(R) Tour 2001, YOZ(R) ispo summer games (5. bis 9. August 2000), YOZ(R) Winter Opening in Sölden/Österreich (November 2000) BOARDERCROSS(R) Tour 2000/2001 SKIERCROSS(R) Tour 2000/2001 YOZ(R) Games in Lillehammer/Norwegen (März 2001) Eurosales, die interne Verkaufsorganisation bei EUROSPORT, zeichnet für die Vermarktung der YOZ(R)-Programme und -Events verantwortlich. "Durch diese Partnerschaft erhalten die Veranstaltungen eine zusätzliche Wertigkeit, da den Athleten und Sponsoren eine optimale Präsenz in der Öffentlichkeit gewährt wird", so Uwe Sasse, Geschäftsführer von BMC. Jacqueline Vogelbach, General Manager Eurosales und Projektmanagerin für YOZ(R): "Jeder Sport braucht seine Experten, die an der Basis für Glaubwürdigkeit sorgen. Mit BMC haben wir diesen Experten gefunden, der sich speziell auf den Auf- und Ausbau von Brandimages im Youth Sports versteht und unsere noch junge Marke YOZ(R) weiter entwickeln wird." ots Originaltext: EUROSPORT Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: EUROSPORT BMC Christina Dinné Catharina Hagström Presse / Öffentlichkeitsarbeit Presse / Öffentlichkeitsarbeit Tel.: 089-958 29-210 Tel.: 089-74 48 10-27 cdinne@eurosport.co.uk c.hagstroem@boardercross.de www.eurosport.de www.boarderX.com Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: