EUROSPORT

Bestandteil des Digitalbouquets ZDF.vision: EUROSPORT ist ab sofort digital zu empfangen

    München (ots) - Ab Freitag, 31. März 2000 ist das deutschsprachige Angebot von EUROSPORT digital zu empfangen. Zu diesem Zeitpunkt wird EUROSPORT in das Digital-Bouquet des ZDF.vision aufgenommen und dort gemeinsam mit dem ZDF-Hauptprogramm und den ZDF-Partnerprogrammen verbreitet werden.

    "ZDF.vision", das digitale Programm-Bouquet des ZDF, wird bundesweit in die Kabelnetze der Deutschen Telekom AG eingespeist und ist einheitlich auf Kanal S 32 zu empfangen. Daneben wird "ZDF.vision" auch über den Satelliten ASTRA 1G ausgestrahlt. Zum Empfang des Bouquets ist ein digitaler Fernsehdecoder notwendig. EUROSPORT ist damit wie die übrigen Angebote des ZDF-Bouquets frei und unverschlüsselt in allen digitalen TV-Haushalten zu empfangen.

    Zu den EUROSPORT-Programmhighlights im Jahr 2000 gehören die Olympischen Spiele in Sydney, die Fußball EM in Belgien und den Niederlanden, die Motorrad-WM, die komplette Radsportsaison sowie die WTA-Tour der Tennisdamen.

ots Originaltext: EUROSPORT FERNSEH GmbH
Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
EUROSPORT Fernseh GmbH
Werner Starz, Leiter Kommunikation
Tel.: 089 - 958 29 204 (wstarz@eurosport.co.uk)

Original-Content von: EUROSPORT, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EUROSPORT

Das könnte Sie auch interessieren: